Datum
Informationen - Veranstaltungen - Termine
25.06.2017

en Info-Seite

Am Sonntag den 25. Juni 2017 laden die Kreise Ahrweiler, der Vulkaneifel-Kreis, mit den Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr und Hillesheim sowie der Kreis Euskirchen mit der Gemeinde Blankenheim Radfahrer, Inliner, Skater und Wanderer zur "Tour de Ahrtal 2017" in Verbindung mit einem "Autofreien Ahrtal" ein.

Die Eifelstrecke B 258 und L 73 zwischen Blankenheim und Dümpelfeld gehört an diesem Tag (10:00-18:00) wieder den Radlern, Inlinern, Skatern, Wanderern oder Familien mit Kinderwagen. Beim gemütlichen oder sportlichen Fahren auf der autofreien Straße genießt man die faszinierende Landschaft des oberen Ahrtals. Am Streckenrand wartet ein attraktives und vielseitiges Rahmenprogramm auf die Teilnehmer. 

 

23.-25.06.2017

Historische Motorräder bis Baujahr 1939 in Insul. Die eigentliche Ausfahrt "Rund um Bad Münstereifel" startet am Samstag Vormittag (ca. 9:00/10:00) in der Ahrstraße.

en Eifelfahrt 2017 (www.motoclub.de)

30.04.-01.05.2017

Maibaum-Fest

30.04.3017 (Sonntag) ab 14:00

 

en ...weitere Info´s

12.04.2017 2016

Margareta Larscheid feiert am 12. April ihren 96. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
25.03.2017

en Einladung vom Sportverein Insul

zur Jahreshauptversammlung am 25.03.2017 ab 20:30 Uhr im Gasthaus Keuler

16.03.2017

Wilhelmine Rüsseler feiert am 16. März ihren 97. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
09.03.2017

en Einladung

anläßlich der 750-Jahr-Feier in 2019 findet am 09.03.2017 um 19:30 Uhr die erste Bürgerversammlung statt.

 

02.03.2017

Gertrud Kwak feiert am 2. März ihren 90. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
23.01.2017

Insul im SWR Fernsehen

In der Fernseh-Reihe "Hierzuland" sendet das SWR-Fernsehen heute ab 18:45 einen sechseinhalb Minuten langen Beitrag über die Insuler Brückenstraße (Puddelsjaass).

en http://www.swr.de/landesschau-rp/hierzuland/insul/-/id=100766/did=5120840/nid=100766/1rx35zt/index.html

18.01.2017 en Gemeinderatssitzung am 20.01.2017 um 19:30 im DGH
01.01.2017

Die aktuellen Nachrichtenblätter aus der Verbandsgemeinde Adenau sind ab sofort online abrufbar .... siehe Spalte rechts

 

 

 

 

 

01.01.2017 2016 en Chronik 2016 Pfarrei Schuld
01.01.2016 2017 en Neujahrsgrüße
  2013
2 0 1 6 ~ 2 0 1 7
31.12.2016 2016  
23.12.2016 Bildergebnis für glühwein comic
Glühwein-Fest

am Freitag den 23.12.2016 ab 19:00 Uhr

am Kreisel in der Ahrstraße.

Der Erlöß ist zugunsten der Bergmannshütte am Goldloch (Kupferberg) bestimmt.

18.12.2016 w

Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren ... ab 15:00 Uhr im Gasthaus Keuler.

Die Insuler Junggesellen laden ein, sie gestalten und bewirten, wie auch alle Jahre zuvor, diese Weihnachtsfeier.

Neben dem Insuler Blasorchester wurde natürlich auch der Weihnachtsmann eingeladen.

Alle Senioren aus Insul sind hierzu herzlich eingeladen.

26.11.2016

Gerold Rosenthal, Pfarrer i.R., feiert am 26. November seinen 80-sten Geburtstag.

Wir wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute, und dass er uns als Seelsorger noch lange Zeit zur Seite stehen wird.

7.11.2016

Gemeinderatssitzung (öffentlich / nicht öffentlich) am 07.11.2016 ab 19:30 imm Dorfgemeindehaus:

- u.a. Holzverkauf

5.11.2016 2008 Fam. Mauer

Der Martinszug startet am SAMSTAG den 5.11.2014 um 17:30 Uhr am DG (Dorf-Gemeindehaus). Über die Hauptstraße geht´s dann weiter bis zur Einmündung "Alte Hofstraße", ... Auelsweg, ... Ahrstraße, ... Brückenstraße, ... Klausstraße, ... und dann direkt zum Martinsfeuer. Nach dem Fackelzug gibt es am Sporthäuschen Weckmänner/Weckfrauen und Glühwein.

Es wäre schön wenn alle Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes ihre Häuser, wie auch in den vergangenen Jahren, entsprechend schmücken würden.

25.10.2016

Magdalena Goebels feiert am 25. Oktober ihren 90. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
19.10.2016

Ewald Neiss feiert am 19. Oktober seinen 70. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre

 

07.-10.10.2016

1962 JGV-Insul

2013

2014

Oktoberfest 2009

Festprogramm OKTOBERFEST 2016

Freitag: 7.10.

20.30 Uhr Udelhovener Dorfmusikanten;

21.30 Uhr "Live Musik mit "Die Draufgänger""

Aischzeit

Samstag: 8.10.

19:30-21:00 Uhr "Wershofener Musikanten"

Bornheierm Musikanten

21:00 Uhr Tanz mit „Die Schilehrer“
Skilehrer

Sonntag: 9.10.

11:00 Uhr Frühschoppen mit den 
leerOriginal Veltöner Musikanten aus Insul

14:30 Uhr Erntedank- und Trachtenumzug

15:00 - 19:00 Uhr "Isartaler Hexen"

Skilehrer

Montag: 10.10.

20:00 Uhr Tanz mit „Die Schilehrer“

 

26.09.2016

en Gemeinderatssitzung (öffentlich / nicht öffentlich) am 26.09.2016 ab 19:30 imm Dorfgemeindehaus

23.09.2016

en Grünschnittsammelplatz

20.09.2016

en Neubaugebiet: Flächennutzungsplan wird geändert

(aus: RZ vom 20.09.2016)
12.09.2016

 

en geplantes NEUBAU-Gebiet "Auf dem Auel"

10.09.2016

Peter Schmitten feiert am 10. September seinen 90. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
23-25..06.2016 mo

Zahlreiche Motorradfreunde werden sich am Samstagmorgen auf ihre historischen Maschinen schwingen, um, bei der 15. Auflage der alljährlichen Ausfahrt „Rund um Bad Münstereifel“ mitzumachen. Mehr als 200 Teilnehmer aus sieben Nationen rollen mit ihren Oldtimer-Maschinen über die Eifeler Straßen. Jede einzelne der Maschinen hatte bereits über 70 Jahre auf dem Buckel, denn keine wurde nach 1939 hergestellt. Allein im Rheinland gab es vor dem Zweiten Weltkrieg mehr als 60 Motorradhersteller. So ist es kaum verwunderlich, dass rheinische Motorräder an diesem Tag den Schwerpunkt bildeten

en Video (Quelle: youtube)

"Rund um Bad Münstereifel" Insul 2016

 

20.06.2016 2015

en David Breuer hat sich für die Triathlon-WM qualifiziert

  Hochwasser

===> wer kann noch weitere Hochwasser-Foto´s für die Internet-Seite zur Verfügung stellen? Bitte an admin@insul.de mailen

15.06.2016

Hochwasserschäden

Spendenaufruf seitens der Verbandsgemeindeverwaltung ADENAU

Hilfe für Unwetteropfer aus dem Bürgerfonds

en weitere Infromationen

12.06.2016 2010

tour de Ahrtal

Am Sonntag den 12. Juni 2016 laden die Kreise Ahrweiler, der Vulkaneifel-Kreis, mit den Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr und Hillesheim sowie der Kreis Euskirchen mit der Gemeinde Blankenheim Radfahrer, Inliner, Skater und Wanderer zur "Tour de Ahrtal 2016" in Verbindung mit einem "Autofreien Ahrtal" ein.

Die Eifelstrecke B 258 und L 73 zwischen Blankenheim und Dümpelfeld gehört an diesem Tag (09:00-18:00) wieder den Radlern, Inlinern, Skatern, Wanderern oder Familien mit Kinderwagen. Beim gemütlichen oder sportlichen Fahren auf der autofreien Straße genießt man die faszinierende Landschaft des oberen Ahrtals. Am Streckenrand wartet ein attraktives und vielseitiges Rahmenprogramm auf die Teilnehmer. 

Detaillierte Infos zum allen Aktivitäten gibt's unter www.tour-de-ahrtal.de

01.06.2016

Hochwasser

Die AHR steigt in der Nacht um ca. 3 Meter

Vermisst werden seither ein paar Holzbänke, -tische, Strandkörbe, ein paar Hecken und Bäume

 

In der Ahrstraße wurde der kritische Wasserstand ("Haus unter") um ca. 30 cm unterschritten

 

... awer et hätt noch schlimmer kumme könne ...

 

nämlich dann, wenn sich Treibgut (Bäume) vor der Ahr-Brücke festgesetzt hätten ...

... und marode Ahrbäume gibt´s in ausreichender Menge ...

 

2016

 

01.05.2016  
01.05.2016

en "...der Erste im Mai..."

01.05.2016

en "Tag des Dorfes"

22.04.2016 en Grünschnittsammelplatz
16.04.2016 2016

2016

en http://www.blasorchester-insul.de/

 

12.04.2016 2016

Margareta Larscheid feiert am 12. April ihren 95. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
28.03.2016 2014

Osterwanderung am Oster-Montag

16.03.2016 2016

Wilhelmine Rüsseler feiert am 16. März ihren 96. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
13.03.2016 2014

Rheinland-Pfalz wählt einen neuen Landtag

Im Jahr 1952 betrug die Wahlbeteilung an den Wahlen zum Kreistag 91,2%.

Bei der Wahl zur Gemeindevertretung der Gemeinde Insul gingen:

130 Stimmen an die Wählergruppe Schmitten (Schmitten Johann, Angestellter - Bläser Jakob, Landwirt - Schmitt Martin, Schmied - Dreser Jakob, Masch.-schlosser - Schmitten Paul, Landwirt u. Schmied)

59 Stimmen an die Wählergruppe Hermann Stappen (Stappen Hermann, Landwirt - Larscheid Matthias II, Landwirt - Schmitten Stefan I, Arbeiter - Stollenwerk Johann, Landwirt - Schmitten Franz I, Polier)

1952 1952

01.01.2016 i

2016: Veranstaltungen / Termine

* Winterwanderung "Querfeldein": Samstag, 9. JANUAR 2016

* Osterwanderung: Montag, 28. März 2016

* Tour de Ahrtal: Sonntag, 12. JUNI 2016

* Oldtimer-Motorrad-Treff und 15. Int. Ausfahrt für alle Motorräder bis 1939 :

* 43. Insuler Oktoberfest: Fr.-Mo., 7.- 10. OKTOBER 2016

* Martinszug: Samstag, 5. NOVEMBER 2016

* Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren: Sonntag, 18. DEZEMBER 2016

* Glühweinfest: Freitag, 23. DEZEMBER 2016

01.01.2016 2015 en Chronik 2015 Pfarrei Schuld
01.01.2016 2016 en Neujahrsgrüße
  2013
2 0 1 5 ~ 2 0 1 6
  2015  
31.12.2015    
24.12.2015  
23.12.2015 Bildergebnis für glühwein comic
Glühwein-Fest

am Mittwoch den 23.12.2015 ab 19:00 Uhr

am Kreisel in der Ahrstraße

 

Der Erlöß ist zugunsten der Bergmannshütte am Goldloch (Kupferberg) bestimmt

 

 

 

Verschluss der drei Stollen-mundlöcher am Insuler Goldloch

Verschluss der drei Stollen-mundlöcher am Insuler Goldloch

Goldloch (Kupferberg):


Die erste Erwähnung des Kupferbergs findet sich am 3. April 1623. Ein
rheinischer Adliger, Marsilius III. von Pallandt zu Wachendorf erzählt in
seinem Tagebuch, welches im Gemeindearchiv Venlo in den Niederlanden
aufbewahrt wird: „ Zu Eysel (entspricht dem heutigen Insul), nicht weit von
Schuld in dem Amt Nürburg auf der Ahr, hat ein Wildschütz zusammen mit
mehreren anderen Hausleuten einen sehr stattlichen Ausbruch von Kupfererz
gefunden.“ Weiterhin wird erwähnt, dass die Fundstelle „ ungefähr einen
Musketenschuß vom Dorf im Busch“ liegt ...

en Auf den Spuren des Erzbergwerks Kupferberg (Facharbeit von Fabian Sicken, Sierscheid)

Im Insuler Sprachgebrauch wurde das Flustück mit den 3 Stolleneingängen im sogenannten Kupferberg schon immer als "Goldloch" bezeichnet.Doch weder Gold noch sonstige Edelmetalle haben den Insuler Bürgern in der jüngeren Zeit einen mometären Nutzen eingebracht. Vielmehr dienten die Stollen nach Aufgabe des Bergbaus in den 1930-er Jahren als Zufluchtsort vor Bombenangriffen im 2. Weltkrieg und Kindern lange Zeit als geheimer Abenteuer-Spielplatz ...

en Verschluß der 3 Stollen am Insuler "Goldloch" (Blick Aktuell vom 23.09.2015)

 

... in Namen des Königs ... :

... Anno 1623 April 3: Ein neuer Kupferberg in dem Amt Nürburg gefunden: Zu Eysel, nicht weit von Schuld in dem Amt Nürburg, an der Ahr, hat ein Wildschütz zusammen mit mehreren anderen Hausleuten einen sehr stattlichen Ausbruch von Kupfererz gefunden ....

13.12.2015 w

Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren ... ab 15:00 Uhr im Gasthaus Keuler.

Die Insuler Junggesellen laden ein, sie gestalten und bewirten, wie auch alle Jahre zuvor, diese Weihnachtsfeier.

Neben dem Insuler Blasorchester wurde natürlich auch der Weihnachtsmann eingeladen.

Alle Senioren aus Insul sind hierzu herzlich eingeladen.

1.12.2015 en 5 neue Rundwanderwege (Bericht aus: "Blick aktuell #49/2015")
28.-29.11.2015 2008

Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz in Schuld.

Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr

21.-22.11.2015 Adventseinkalnd int rückseite 2015
 

alfredo

fulgraff

Die Insuler Busunternehmer "Alfredo" und "Fulgraff" laden zu Fahrten zu verschiedenen Weihnachtsmärkten ein:

Siegburg-Dortmund-Brügge- .... Thüringen-Elsaß-Tirol- ....

15.11.2015 en Information "Volkstrauertag"
07.11.2015 Bildergebnis für st. martin 2015 en Information "St. Martinszug"
9.-12.10.2015

2008

 

 

Oktoberfest in Insul

Bornheierm Musikanten 2010 die jungen Zillertaler 2012 die Skilehrer

Skilehrer

 

en Fest-Programm

Oktoberfest 2009

05.09.2015 97

Margarete Tillmann feiert am 5. September ihren 97. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre

10.-12.07.2015

Brough Superior 11-50 mit 1100cc und 38PS

 

INSUL: 14. Internationale Ausfahrt für Motorräder bis 1939

"Rund um Münstereifel" mit dem Schwerpunkt "Rheinische Motorräder"

 

en Zeitplan und wichtige Informationen über die Veranstaltung

en Foto´s von der letztjährigen Veranstaltung (2014)

21.06.2015 2015

David Breuer belegt beim IRON-MAN (70,3) in Luxemburg in der Gesamtplatzierung einen sehr guten 8. Platz

en Bericht: Rhein-Zeitung vom 27.06.2015

14.06.2015

tour de Ahrtal

Am Sonntag den 14. Juni 2014 laden die Kreise Ahrweiler, der Vulkaneifel-Kreis, mit den Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr und Hillesheim sowie der Kreis Euskirchen mit der Gemeinde Blankenheim Radfahrer, Inliner, Skater und Wanderer zur "Tour de Ahrtal 2014" in Verbindung mit einem "Autofreien Ahrtal" ein.

Die Eifelstrecke B 258 und L 73 zwischen Blankenheim und Dümpelfeld gehört an diesem Tag (10:00-18:00) wieder den Radlern, Inlinern, Skatern, Wanderern oder Familien mit Kinderwagen. Beim gemütlichen oder sportlichen Fahren auf der autofreien Straße genießt man die faszinierende Landschaft des oberen Ahrtals. Am Streckenrand wartet ein attraktives und vielseitiges Rahmenprogramm auf die Teilnehmer. 

Detaillierte Infos zum allen Aktivitäten gibt's unter www.tour-de-ahrtal.de

04.-07.06.2015

3. Klezmer-Festival in Insul

en Klezmer-Festival, Ankündigung 2015

en Klezmer-Festival, Flyer 2015

en Klezmer-Festival, Programm 2015

en Klezmer-Festival, Plakat 2015

29.-31.05.2015

3. Klezmer-Festival in Insul

 

Zum dritten Mal bereichert das Klezmer-Festival nun den Kultursommer Rheinland-Pfalz sowie die Eifelregion rund um das Dorf Insul. Vom 29. bis 31. Mai und vom 4. bis 7. Juni dreht sich alles um die jüdische Tanzmusik Osteuropas und um vielsprachige Lieder in Jiddisch, Ladino, Spanisch, Hebräisch und Romanes als musikalischer Brückenschlag zwischen den Kulturen. International renommierte Dozentinnen und Dozenten unterrichten in Workshops für Instrumentalisten, für Anfänger und Fortgeschrittene in der Klezmermusik, für Gesangs- und Tanzbegeisterte, für Erwachsene und Kinder, zu denen sich ab sofort angemeldet werden kann.

 

en www.openklezmerscales.de

27.05.2015  

David Breuer geht als Profi an den Start

David Breuer ist unter die Profis gegangen und zählt nun zu den Profi-Triathleten dieser Welt:

en Bericht Rhein-Zeitung vom 27.05.2015

01.05.2015 1 Mai 2007

1.-Mai-Festspiele

Auf den INSULER WIESN wird am Mittwoch von den Mitgliedern des JGV und den Festspiel-Besuchern der 1. Mai gefeiert.

Höhepunkt der Mai-Festspiele ist das Maibaum-Stellen. Die Insuler Junggesellen werden am 1. Mai den Maibaum wieder -traditionell- per Hand aufstellen und bitten dazu um tatkräftige Unterstützung. Beginn der Maibaum-Aktion ist 11:00 Uhr.

Im Ort schmücken ab heute viele kleine Maibäume die Häuser; überall dort, wo Jungs "ihre Mädels gefunden" haben. Ebenso werden heute die neuen Vereinsmitglieder in den JGV aufgenommen. In diesem Jahr sind es : ???

Was früher im Wonnemonat Mai in Insul los war, dazu mehr in einem Bericht von Alt-Bürgermeister Johann Schmitten: "Brauchtum im Monat Mai"

28.04.2015

Grundschüler aus INSUL gewinnt Mathe-Wettkampf

10.300 Schulen haben in diesem Jahr bundesweit an dem Wettbewerb teilgenommen

Der diesjährige Bundessieger ist Felix Stratmann ! - herzlichen Glückwunsch, Felix -

en Bericht Rhein-Zeitung vom 28.04.2015

12.04.2015

Margareta Larscheid feiert am 12.April ihren 94. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
06.04.2015 s

Oster-Wanderung am Ostermontag

en Einladung

16.03.2015

Wilhelmine Rüsseler feiert am 16. März ihren 95. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
15.01.2015 90

Christina Kürsten feiert am 15. Januar ihren 90. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
2015 i

2015: Veranstaltungen / Termine

* Winterwanderung "Querfeldein": Samstag, 10. JANUAR 2015

* Osterwanderung: Montag, 6. APRIL 2015

* Tour de Ahrtal: Sonntag, 14. JUNI 2015

* Oldtimer-Motorrad-Treff und 14. Int. Ausfahrt für alle Motorräder bis 1939 : Samstag, 11.07.2015

* 43. Insuler Oktoberfest: Fr.-Mo., 9.- 12. OKTOBER 2015

* Martinszug: Samstag, 7. NOVEMBER 2015

* Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren: Sonntag, 20. DEZEMBER 2015

* Glühweinfest: Mittwoch, 23. DEZEMBER 2015

1.01.2015

2015

en Neujahrsgrüße

  2013
2 0 1 4 ~ 2 0 1 5
  2014  
31.12.2014 2014 en CHRONIK-2014 Pfarrei Schuld
24.12.2014
23.12.2014
Glühwein-Fest

am Dienstag den 23.12.2014 ab 19:00

am Kreisel in der Ahrstraße

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt der Renovierung der Insuler Kapelle zugute

21.12.2014 2014

4. Advent

Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren ... ab 15:00 Uhr im Gasthaus Keuler. Die Insuler Junggesellen laden ein: sie gestalten und bewirten, wie auch alle Jahre zuvor, diese Weihnachtsfeier. Neben dem Insuler Blasorchester wurde natürlich auch der Weihnachtsmann eingeladen. Alle Senioren aus Insul sind hierzu herzlich eingeladen.

en Bilderserie

27.11.2014

-

26.12.2014

Die Insuler Busunternehmer "Alfredo" und "Fulgraff" laden zu Fahrten zu verschiedenen Weihnachtsmärkten ein:

Alzey, Bamberg, Rothenburg, Tirol, Trier, Köln, Brügge, Zell am See, ...

 

21.11.2014 2014

 

en Anreise & Preisübergabe

en Bericht aus den Adenauer Nachrichten

16.11.2014 Volkstrauertag: Gedenkfeier um 11:00 Uhr am Ehrenmal
8.11.2014

der Insuler Martinszug startet am SAMSTAG den 8.11.2014 um 17:30 Uhr am DG (Dorf-Gemeindehaus). Über die Hauptstraße geht´s dann weiter bis zur Einmündung "Alte Hofstraße", ... Auelsweg, ... Ahrstraße, ... Brückenstraße, ... Klausstraße, ... und dann direkt zum Martinsfeuer. Nach dem Fackelzug gibt es am Sporthäuschen Weckmänner/Weckfrauen und Glühwein.

Es wäre schön wenn alle Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes ihre Häuser, wie auch in den vergangenen Jahren, entsprechend schmücken würden.

8.11.2014

Martinsfeuer - Aufbau: Samstag (8.11.2013) ab 10:00

Ab sofort und bis zum 7.11.2013 dürfen wieder unbelastetes Brennmaterial, Hecken, Äste und Baumschnitt auf dem Abbrennplatz unseres Martinsfeuers aufgestapelt werden.

15.10.2014 i

en Insul erhält Sonderpreis für Ländlichen Raum (Rhein-Zeitung vom 15.10.2014)

en "Oktoberfest in Insul ... Insul Siegerdorf 2014"

en (Blick Aktuell)

en (Adenauer Nachrichten)

13.10.2014 2014

en Insul feiert bayerisch jenseits des Weißwurstäquators (Rhein-Zeitung vom 13.10.2014)

en (Adenauer Nachrichten)

en (Adenauer Nachrichten)

13.10.2014 2014

en Bilder vom Oktoberfest-2014 (Festumzug, fotografiert in der Ahrstraße)

en restaurierte JGV-Fahne (aus 1905)

en die Mannschaft der SG-Ahrtal beim Oktoberfest

10.-13.10.2014

 

 

 

 

1941 JGV

1941

1962 JGV-Insul

1962

1962 JGV Insul

1962

2013

2013

O`zapft is!

en 11.10.2014, 18:30 ... noch schnell ein paar Foto`s vor dem Ansturm ... ausverkauftes Haus ... super Wetter ... super Gaudi ...

(Vergrößerung: Klick ins Bild)

2014

2013

2013

-Vorstand startet Oktoberfestvorbereitungen

Insuler Junggesellen in 2013

en Fest-Programm

10.-13.10.2014 2013

en Bilder vom Oktoberfest-2013 (Festumzug, fotografiert in der Ahrstraße)

 

8.10.2014 2014 en Oktoberfest: "Insul ist vorbereitet" (Rhein-Zeitung 08.10.2014)
8.10.2014 2014

Dörfer-Netzwerk: gemeinsame Ausrichtung, gemeinsame Aktivitäten

en Unser Dorf hat Zukunft: "Schuld und Insul feiern gemeinsam Goldmedaillen" (Rhein-Zeitung 08.10.2014)

en Unser Dorf hat Zukunft: "Gold für Insul und Schuld" (Blick aktuell 11.10.2014)

en Unser Dorf hat Zukunft: "Insul und Schuld im Goldrausch" (Adenauer Nachrichten 10.10.2014)

en Unser Dorf hat Zukunft: "Gold im Doppelpack ... Landrat gratuliert" (Adenauer Nachrichten 10.10.2014)

6.10.2014 en Herrn Josef Kürsten
3.10.2014 i

en Einladung für Freitag den 3.10.2014 ab 15:00 im DGH

 

2.10.2014 Logo: Ministerium des Innern,für Sport und Infrastruktur - Zurück zur Startseite

en 1. Bericht: "Wie Insul und Schuld bei der Jury punkten" [Rhein-Zeitung vom 2.10.2014]

en 2. Bericht: "Landesentscheid: Gold für Insul und Schuld" [Rhein-Zeitung vom 2.10.2014]

en 3. Bericht: "Landesentscheid: "Insul und Schuld siegen landesweit" [Wochenspiegel vom 2.10.2014]

en 4. Bericht: "Landesentscheid: Gold für Insul und Schuld" [General-Anzeiger vom 2.10.2014]

en 5. Bericht: "Schuld und Insul machen in Rheinland-Pfalz das Rennen" [Wochenspiegel vom 08.10.2014]

1.10.2014

 

Gemeinschaft wird in Insul neu erfunden 

Trotz Individualisierung der Lebensstile und Globalisierung der Märkte ist hierzulande keineswegs die Lust auf Zusammensein vergangen. Gemeinsam leben alle Generationen die neue Synthese aus Individualität und intensivem Sozialverlangen. Sie sind Kollektivisten und Individualisten zugleich, die sich in einer globalisierten Welt via Internet und Mobiltelefonen ihre Gemeinschaftsprojekte nach Interessen und Themen aussuchen und gestalten; Möglichkeiten dazu gibt es in Insul in ausreichender Zahl.

Es entsteht hier in Insul der Wunsch und das Bedürfnis und die Energie, sich sozial zu engagieren und den Gemeinsinn bewusst zu leben. Angetrieben wird der Trend von allen Generationen die unvorbelastet mit dem neuen Wir-Gefühl umgehen. In Zeiten des Internet sehnen gerade sie sich nach Gemeinsinn und Zusammensein in der Masse – am liebsten in der Offline-Welt.

Hier das Ergebnis von unserem kollegialen Zusammenhalt

Insul gewinnt die GOLD-Medallie in der Sonderklasse "Unser Dorf hat Zukunft" im Landesentscheid Rheinland-Pfalz

en Begründung der Landesjury

In der Hauptklasse "Unser Dorf hat Zukunft" haben unsere Nachbarn aus Schuld/Ahr die ehrenwerte GOLD-Medallie gewonnen und fahren gemeinsam mit unseren Repräsentanten nach Kaiserlautern.Herzlichen Glückwunsch und schöne Grüße nach Schuld

19.09.2014

"Unser Dorf hat Zukunft - 2014"

Insul möchte im LANDESENTSCHEID auf das Siegertreppchen ... (Änderung zum 1.10.2014): Insul ist im LANDESENTSCHEID auf dem Siegertreppchen. Am 21.11.2014 geht´s

nach Kaiserslautern, dort wartet der Pokal auf uns ...!

en Blick aktuell Nr.38/2014 vom 19.09.2014

25.09.2014

en19:00 Sitzung des Gemeinderates

en 20:00 Brennholzversteigerung

24.09.2014 i

Insul: Alte Gehöfte prägen das Ortsbild

en Rhein-Zeitung vom 24.09.2014. Serie "Die Ahr: Das Leben am Fluss, Teil 17: Insul"

en Bericht Teil-2 en Insul an der Ahr en Fachwerkhäuser en Eisvögel an der Ahr

16.09.2014

2014

 

die Fahrradfreunde Insul präsentieren sich:

Die hier wiedergegebenen Fotos wurden im Rahmen "Unser Dorf hat Zukunft" der Fachjury vorgetragen.

en Foto-Serie: Aktivitäten der "Fahrradfreunde Insul"

11.09.2014

die Jury zu "Unser Dorf hat Zukunft" ist am Donnerstag den 11.09.2014 zu Gast in Insul

en weitere Informationen

en "... viel Lob für schlüssige Konzepte in Insul ..." Landeskommission von "Unser Dorf" besuchte Insul als Kandidaten in der Sonderklasse. (Rhein-Zeitung vom 13.09.2014)

 

  2014

man hört ihn morgens, mittags und abends ... der "Äsele Ehsel von der Ley"

 

09.09.2014

1914 Einschulung in Insul:

1914

2014 Einschulung:

"... endlich ist der 1. Schultag da ... " Einschulung der Erstklässler an der Adenauer Grundschule. Aus Insul sind mit

dabei:

1. Paula Schmitten

2. Elly Maria Schmitt

en Foto "Einschulung" aus Rhein-Zeitung #214 vom 15.09.2014 (Foto W.Dreschers)

  Sommerzeit ist Badezeit ... am "1.Treppchen" waren die idealen Bedingungen für Schwimm-Anfänger gegeben. Die meisten "Insulaner" haben hier schwimmen gelernt.
05.09.2014

96

Margarete Tillmann feiert am 5. September ihren 96. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
 

Sommerzeit ist Badezeit ... bis in die 70-er Jahre war hier am "2.Treppchen" das Insuler "Freibad" in Betrieb. Bis zu 2,5 Meter Wassertiefe und einen beidseitigen, glatten Felsrand unterhalb der Wasseroberfläche gab dem Bereich zwischen 1.Treppchen bis zum 3.Treppchen alles was zu einem guten "Freibad" gehörte. Nach Eröffnung des Adenauer Schwimmbads (ca. 1972) gingen hier die Besucherzahlen stark zurück. Heute gehört das Insuler Freibad den Fischen und Enten.

 

22.08.2014

96

Josef Kürsten feiert am 22. August seinen 95. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
 

en Insul: CHRONIK über die Insuler Kapelle

"125 Jahre Insuler St. Rochuskapelle"

- sehen und verstehen -

  en Insul: historische Blickpunkte

22.-24.08.2014

Deutsche Meisterschaft der Open-Class im Downhill Skaten

Vom 22. bis 24.08.2014 findet die Deutsche Downhill Meisterschaft Open Class der DLL auf der bewährten Weltcup-Strecke in Insul statt. Die Anmeldung hat bereits am Montag, den 04.08.2014 um 20:00 Uhr begonnen. Innerhalb weniger Stunden waren bereits mehr als 100 Anmeldungen für das auf 160 Teilnehmer begrenzte Rennen eingegangen! 

Freitag, 22.08.2014 --- Warm-up

Samstag, 23.08.2014 --- Qualifying

Sonntag, 24.08.2014 - Rennen

20.08.2014

20:00 Informationsbesprechung im Dorfgemeindehaus,

öffentlich

Schwerpunktthema: Maßnahmen im Zusammenhang mit "Unser Dorf hat Zukunft 2014"

(die nächste Ortsbegehung findet am 11.09.2014 von 9:00-11:00 Uhr statt)

  File:Insul Ahrtal Fachwerk 20611.jpg

Fachwerkhaus

Insul, Bergstraße

Foto: Jacques Verlaeken (2010)

  en siehe: Historische Blickpunkte in Insul
in memoriam

Maria Frings

... bekannt als "Schrengesch Mariche" ...

... als Nachfolgerin von Katharina Römer

... wie sie die Insuler Kapellenglocken läutet

  Bauernhaus

Fachwerkhaus

Insul, Hauptsraße

Foto: Werner Mertens (1988)

in memoriam

8.8.2014

1966

Katharina Römer ...

... am 8.8.1888 geboren ...

... wie sie 1966 zum letzten Male die Insuler Kapellenglocken läutet

en aus der Chronik der Insuler Kapelle

  Fachwerkhaus

Fachwerkhaus von 1616

Insul, Brückenstraße

Foto: Werner Mertens (1985)

  Burgberg bei Insul

Einstmal umschloss die Ahr den Insuler Burgberg mit einer großen Schleife

en aus: Rhein-Zeitung vom 09.08.2014 / von: Winfried Sander

 

Die AHR bei Insul

en aus: Rhein-Zeitung vom 09.08.2014 / von: Winfried Sander

  Bild Vorschau

Insul: von Kelten, Römern und Eburonen

... fing alles mit einer Fliehburg an ...?

en aus: Rhein-Zeitung vom 09.08.2014 / von: Winfried Sander

----------------------------------------------------------------------------------

Römische Höhensiedlung am Ortsrand von Insul

Zeitstellung: Spätrömisch (330 - 353 n.Chr.)

Funde: Römische Kleinfunde und Münzen des Magnentius

(Flavius Magnus Magnentius war römischer Gegenkaiser von 350-353 n.Chr.)

 

Insul macht sich fit für die Zukunft

en aus: Rhein-Zeitung vom 09.08.2014 / von: Winfried Sander

 

Dank an Eugen Keuler für 35-jährige Mitgliedschaft im Ortsgemeinderat

en aus: Adenauer Nachrichten vom 08.08.2014

9.-10.08.2014 SHF

Schulhoffest

Einmal jährlich trifft sich der gesamte Ort zum Sommerfest auf dem Insuler
Schulhof bei dem Groß und Klein immer etwas geboten wird ...

Schulhoffest : "Musik auf dem alten Schulhof" => weitere Info´s unter "Blasorchester Insul"

www.blasorchester-insul.de

 

06.08.2014

Elisabeth Breuer feiert am 10. September ihren 92. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
02.08.2014

 

neue Bestattungsformen auf dem Insuler Friedhof:

Wiesengräber für Sarg- und Urnenbestattungen

en "Adenauer Nachrichten" vom 02.08.2014

(Foto: Werner Dreschers)

28.07.2014

Peter Sicken feiert am 28. Juli seinen 93. Geburtstag

dazu die besten Glückwünsche und alles Gute für die kommenden Jahre
12.-13.07.2014 Wiesenfest
04.07.2014

"Unser Dorf hat Zukunft" ... im Bezirksentscheid

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
am 04.07.2014 erhielten wir von der ADD Koblenz das Ergebnis zur Teilnahme beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ im Gebietsentscheid in der Sonderklasse. Dort haben wir mit einem sehr guten 5. Platz von 15 teilnehmenden Gemeinden abgeschnitten. Damit sind wir die einzige Ortsgemeinde aus dem Kreis Ahrweiler, die es somit zur weiteren Teilnahme am Wettbewerb, jetzt zum Landesentscheid, geschafft hat. Die beiden Gemeinden Königsfeld und Sinzig-Löhndorf, die auf Kreisebene noch die Plätze eins und zwei belegten, konnten wir auf Gebietsebene hinter uns lassen und auf die Plätze verweisen.

en Pressemitteilung

01.07.2014 i

Gemeinsam mit Verbandsgemeinde-Bürgermeister Guido Nisius (1.v.r.) kommt der neue Ortsgemeinderat heute um 18:00 Uhr im DG (Dorfgemeindehaus) zur ersten konstituierenden Sitzung zusammen

2014

D.Stratmann - E.Römer - G.Stappen - M.Schmitz - W.Ewerts - M.Schmitten - E.Rebatschek - E.Neiss - U.Breuer - G.Nisius

der neue Gemeinderat in Insul setzt sich wie folgt zusammen:

  • 165 Stimmen an BREUER Udo (2.v.r.)
  • 147 Stimmen an RÖMER Egon (9.v.r.)
  • 136 Stimmen an STAPPEN Gerd (8.v.r.)
  • 119 Stimmen an SCHMITZ Manfred (7.v.r.)
  • 111 Stimmen an REBATSCHEK Erika (4.v.r.)
  • 111 Stimmen an SCHMITTEN Markus (5.v.r.)
  • 99 Stimmen an STRATMANN Dirk (10.v.r.)
  • 82 Stimmen an EWERTS Wolfgang (6.v.r.)

Ewald Neiß (3.v.r.) wurde mit 83 % der abgegebenen Stimmen ERNEUT zum Ortsbürgermeister gewählt.

Mit Dankeszuwendung wurden aus dem bisherigen Gemeinderat (GR) verabschiedet:

Eugen Keuler (34 Jahre im GR tätig)

Herbert Sicken (15 Jahre im GR tätig)

Irene Schmitten (8 Jahre im GR tätig)

2009 GMR Gemeinderat (2009)

en aus: Adenauer Nachrichten

28.06.2014

Oldtimer - Motorrad - Treffen in Insul

An diesem Wochenende werden in Insul 150 Motorräder (Oldtimer im Alter von 70 Jahren und mehr) aus ganz Europa erwartet. Start und Ziel der großen Ausfahrt ist die Ahrstraße in Insul

Die Idee Aus einer Art Biertischlaune heraus “Lass uns doch mal mit den alten Motorrädern in die Eifel fahren, da ist es doch so schön” entstand in den Jahren 2001 und 2002 die Idee einer ganz neuen Art Motorradveranstaltung. Klar, alte Motorräder sollten dabei sein. Und ein paar nette Leute auch. Und so sprach der Initiator der Eifelfahrt, Josef Werhahn, mögliche Teilnehmer an, ob sie nicht Lust hätten, mitzufahren. Und jeder, der ein ungewöhnliches oder in irgendeiner Art besonderes  Motorrad zur Verfügung hat, war aufgefordert, auch mit genau diesem Motorrad zu kommen. Aber es sollte sich nicht alles nur um Motorräder drehen, sondern die Menschen sind wichtig. “Unter Freunden in der Eifel” wurde zum Motto der Fahrt, und weil es ganz hübsch klingt, wurde direkt ein Buchprojekt mit interessanten Geschichten rund um alte Motorräder und junggebliebene Fahrer aufgelegt. Reinhard Schwartz aus Stuttgart hat sich als Fotograf und kompetenter Treiber einer solchen Aktion mit seinem Projekt “The Family of Rudge” bereits empfohlen.

 

15.06.2014

tour de Ahrtal

Am Sonntag den 15. Juni 2014 laden die Kreise Ahrweiler, der Vulkaneifel-Kreis, mit den Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr und Hillesheim sowie der Kreis Euskirchen mit der Gemeinde Blankenheim Radfahrer, Inliner, Skater und Wanderer zur "Tour de Ahrtal 2014" in Verbindung mit einem "Autofreien Ahrtal" ein.

Die Eifelstrecke B 258 und L 73 zwischen Blankenheim und Dümpelfeld gehört an diesem Tag (10:00-18:00) wieder den Radlern, Inlinern, Skatern, Wanderern oder Familien mit Kinderwagen. Beim gemütlichen oder sportlichen Fahren auf der autofreien Straße genießt man die faszinierende Landschaft des oberen Ahrtals. Am Streckenrand wartet ein attraktives und vielseitiges Rahmenprogramm auf die Teilnehmer. 

Detaillierte Infos zum allen Aktivitäten gibt's unter www.tour-de-ahrtal.de

 

Sanierung der Kapelle Insul

en aus: Adenauer Nachrichten vom 13.06.2014

en aus: Wiki-AW =>

Katholische Filialkirche "St. Rochus und Sebastian" Insul

25.05.2014
en

Öffentliche Bekanntmachung:

Der Wahlausschuss der Ortsgemeinde Insul hat in seiner Sitzung am 07.04.2014 folgenden Vorschlag für die Wahl des Ortsbürgermeisters am 25.05.2014 zugelassen, der hiermit bekannt gemacht wird:

Neiß, Ewald (geb. 19.10.1946 / Hauptstr. 1 a / 53520 Insul)

25.05.2014 2014

en Kommunalwahlen

 

13.05.2014
2014

"Unser Dorf soll schöner werden - 2014"

en Einladung

01.05.2014

Maibaumaufstellen

"... ich brauche eure Unterstützung ..."

en Einladung

 

der Sportverein INSUL eV

en Bericht

 

Fußball-begeisterte Kinder in Insul

en Bericht

21.04.2014
2014

Oster-Wanderung

en Einladung

14.03.2014 2013

en Unsere Kapelle, fast ist es geschafft ...

en aus: Adenauer Nachrichten

01.01.2014
i

2014: Veranstaltungen / Termine

* Winterwanderung "Querfeldein": Samstag, 11. JANUAR 2014

* Osterwanderung: Montag, 21. APRIL 2014

* Kommunalwahlen: Sonntag, 25. MAI 2014

* Tour de Ahrtal: Sonntag, 15. JUNI 2014

* Schulhoffest/Musikfest: 9. -10. AUGUST 2014

* Oktoberfest: Fr.-Mo., 10.- 13. OKTOBER 2014

* Martinszug: Samstag, 8. NOVEMBER 2014

* Weihnachtsfeier für die Senioren: Sonntag, 21. DEZEMBER 2014

* Glühweinfest: Dienstag, 23. DEZEMBER 2014

01.01.2014
Freundeskreis Fahrradfreunde Insul

Info- bzw. Kontaktanschrift: Hans Welter
53520 Insul/Ahr, Bergstraße 2a, email: hans.welter@gmx.eu.

01.01.2014
2014

en Neujahrsgrüße

   
2 0 1 3 ~ 2 0 1 4
  2013  
31.12.2013 2013 en CHRONIK der Pfarrei Schuld: 1.1. - 31.12.2013
31.12.2013
2013

wie schnell läuft uns die Zeit davon,

ein Jahr vergeht, was heißt das schon?

Und auf ein Jahr folgt noch ein Jahr,

man denkt daran wie alles war

24.12.2013
2013

2013

 

... ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr !

23.12.2013
i

Glühwein-Fest

am Montag den 23.12.2013 ab 19:00

am neuen Kreisel in der Ahrstraße

Der gesammte Erlös dieser Veranstaltung wird zur Renovierung der Insuler Kapelle verwendet

22.12.2013
w

4. Advent:

Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren ... ab 15:00 Uhr im Gasthaus Keuler. Die Insuler Junggesellen laden ein: sie gestalten und bewirten, wie auch alle Jahre zuvor, diese Weihnachtsfeier. Neben dem Insuler Blasorchester wurde natürlich auch der Weihnachtsmann eingeladen. Alle Senioren aus Insul sind hierzu herzlich eingeladen.

30.11.-1.12.2013 2008

1. Advent:

Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz in Schuld. Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein: Zum Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Das Essen und Trinken liegt in den Händen des Pfarrgemeinderates, des Verwaltungsrates, der Kath. Frauengemeinschaft und der Kath. Jugend. Es erwartet Sie eine große Tombola (ca. 17.00 Uhr).

9.11.2013
2008

der Insuler Martinszug startet am SAMSTAG um 17:30 Uhr am DG (Dorf-Gemeindehaus). Über die Hauptstraße geht´s dann weiter bis zur Einmündung "Alte Hofstraße", ... Auelsweg, ... Ahrstraße, ... Brückenstraße, ... Klausstraße, ... und dann direkt zum Martinsfeuer. Nach dem Fackelzug gibt es am Sporthäuschen Weckmänner/Weckfrauen und Glühwein.

Es wäre schön wenn alle Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes ihre Häuser, wie auch in den vergangenen Jahren, entsprechend schmücken würden.

9.11.2013
2008

Martinsfeuer - Aufbau: Samstag (9.11.2013) ab 10:00

Ab sofort und bis zum 8.11.2013 dürfen wieder unbelastetes Brennmaterial, Hecken, Äste und Baumschnitt auf dem Abbrennplatz unseres Martinsfeuers aufgestapelt werden.

27.10.2013 i Besucherzahl auf www.insul.de im letzten Jahr (27.10.2012 - 27.10.2013) : 4.700
11.-14.10.2013
Die Schilehrer

Oktoberfest in Insul

en Fest - Programm 2013

en Bilder vom Oktoberfest-2013 (Festumzug, fotografiert in der Ahrstraße)

22.09.2013
2013

Klassisches Konzert zugunsten einer Renovierung der Kirchen-Orgeln in Insul und Dümpelfeld

Ensemble von Musikern aus Insul und Adenau mit Werken von Vivaldi, Telemann, Schütz und Bach

Sonntag 22.09.2013 ab 17:00 Uhr in der alten Kirche DÜMPELFELD

 

 

en Programm

31.08.-

01.09.2013

2013

FREERIDE 2013 in Insul

 

Vom 31.08. bis 01.09.2013 lädt die Eifel Crew zum Freeride nach Insul.

Die Strecke (2,1km, Topspeed 75 km/h) ist für euch satte 2 Tage gesperrt. Wir werden euch pro Tag 8 Stunden Freeride Action bieten und die beide Tage mit einem zweistündigen Slidejam ausklingen lassen. Beim Slidejam winken neben Ruhm und Ehre auch Sachpreise.

Für 100€ Startgeld erhaltet ihr 2 Tage Insul auf gesicherter Strecke, das obligatorische Riders Shirt, Frühstück und ein Abendbuffet vom Gasthof Keuler.

Helfer sind immer willkommen. Für euch gibt es Verpflegung, Freibier und ein Course Marshall Shirt. Meldet euch bitte per E-Mail bei insul@lbmagaz.in.

 

18.08.2013
.

Neuer Ortsmittelpunkt im Kreuzungsbereich "Ahrstrasse - Welsbachstrasse - Auelsweg"

en Bericht aus "Adenauer Nachrichten 33/2013"

17.08.2013
SGA

Die neue Fußball-Saison 2013/2014 hat (sehr gut) begonnen:

 

SC Niederzissen – SG Ahrtal I (1:2)

SG Ahrtal II – SV Berg-Freisheim (5:0)

17.08.2013
Pfarrer

Pfarrer Lück verlässt die Pfarreien - Gemeinschaft "Schuld-Reifferscheid-Wershofen-Hümmel"

en Bericht aus "Rhein-Zeitung #190 vom 17.08.2013"

10.-11.08.2013

"50 Jahre Blasorchester Insul 1963-2013"

 50 Jahre Blasorchester Insul – 2013 ist unser Jubiläumsjahr

 Liebe Besucher unserer Website,

 2013 ist das Jahr, in dem unser und euer Blasorchester auf ein 50 jähriges Bestehen zurück blicken kann. Im Jahre 1963 wurde unser Orchester gegründet und ist seither ein fester Bestandteil in der Gemeinde, im Kreis und weit über die Grenzen Insul´s hinaus bekannt.

 Höhen und Tiefen haben wir alle miterlebt, viele Jubiläen bereits gefeiert. Doch immer noch steht die Musik im Vordergrund und auch hier haben wir in all den Jahren Tolles bewirkt. 

Wir können ganz sicher auch mit etwas Stolz auf die vergangenen Jahre zurückblicken. Allein wenn man sich vor Augen hält, wie viele Kinder und Jugendliche in dieser Zeit ein Instrument erlernt haben und somit einen festen Bestandteil der aktiven Musiker bildeten. Ganz zu schweigen von dem sozialen Stellenwert, der ein solches Orchester in der damaligen und auch in der heutigen Zeit noch hat.

 Besonders Stolz aber können wir darauf sein, dass bis zum heutigen Tag immer noch 3 aktive Musiker aus den Reihen der Gründungsmitglieder kommen und unser Orchester sowohl menschlich als auch musikalisch bereichern. Das ist mehr als Erstaunlich!

 Und dies wollen wir in diesem Jahr bereits mehrfach feiern. Nachfolgend erhaltet ihr die Termine mit der vorläufigen Planung für die kommenden Feierlichkeiten:

  • Samstag und Sonntag, 10. und 11.08.13 großes Jubiläumsfest am Dorfgemeinschaftshaus und auf dem alten Schulhof

  • Samstag, 21.09.13,      19°° Uhr Halle DÜNALÜ, Festkommers mit Ehrungen und Gästen

 Alle Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Die Bitte hierzu an alle, die Festtermine freizuhalten! Vielen Dank und auf ein gelungenes Jubiläumsjahr.

  

Mit musikalischem Gruß,

 Doris Adriany

en Bericht aus "Blick aktuell 33/2013"

27.-28.07.2013
Keuler Insul Landgasthaus 03-2013-4-16

75 Jahre

Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde.” Karl Jaspers (1883-1969), dt. Philosoph mehr über Familie Keuler

28.-30.06.2013
2013

"... unter Freunden in der Eifel ... vom Reiz eines Treffens für Motorradveteranen ... von Menschen, Motorrädern und ihren Geschichten..."

250 Oldtimer-Motorräder werden am 29. Juni in Insul erwartet

 “Et wird jeluert, nit jerast” . Für die Nicht-Rheinländer heißt das so viel wie: Fahrt gemütlich, genießt die herrliche Eifellandschaft und freut Euch dieses Tages. Womit eigentlich bereits alles gesagt ist: bei dieser Veranstaltung geht es nicht um Pokale, Ankunftszeiten oder darum, möglichst schlaue Antworten auf eher dumme Fragen zu geben. Gemütlichkeit, Spaß an den alten Motorrädern, das Fahren durch die wunderbare Eifellandschaft und ‘die Seele baumeln lassen’  stehen im Vordergrund. Und, daß darf ich sagen, weil ich seit der ersten Asufahrt in jedem Jahr dabei bin, gelingt in jedem Jahr auf’s neue! (Josef Wehrhahn).

 

en www.motoclub.de

en Berichte & Fotos aus den vergangenen Jahren

en Wintertreffen-2012 / Spenden-Aktion

 

Sommertreffen: 29. bis 30. Juni 2013 in der Ahrstraße in Insul (Hotel Ewerts). Natürlich sind wieder Gelegenheiten zum Campen (gegen Kostenbeitrag) oder zur Übernachtung in einem der schönen Hotels und Ferienhäusern in Insul möglich. Im Rahmen des Sommertreffens findet am Samstag, den 29. Juni 2013 (ab 9:00 Uhr) die "Internationale Ausfahrt für Motorräder bis Baujahr 1939" statt

06.2013
2013 Fertigstellung des neuen Kreisel "Ahrstraße / Welsbachstraße / Auelswegs"
16.06.2013
2010

tour de Ahrtal -2013-

Am Sonntag dem 16. Juni 2013 laden die Kreise Ahrweiler, der Vulkaneifel-Kreis, mit den Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr und Hillesheim sowie der Kreis Euskirchen mit der Gemeinde Blankenheim Radfahrer, Inliner, Skater und Wanderer zur "Tour de Ahrtal 2013" in Verbindung mit einem "Autofreien Ahrtal" ein.

Die Eifelstrecke B 258 und L 73 zwischen Blankenheim und Dümpelfeld gehört an diesem Tag (10:00-18:00) wieder den Radlern, Inlinern, Skatern, Wanderern oder Familien mit Kinderwagen. Beim gemütlichen oder sportlichen Fahren auf der autofreien Straße genießt man die faszinierende Landschaft des oberen Ahrtals. Am Streckenrand wartet ein attraktives und vielseitiges Rahmenprogramm auf die Teilnehmer. 

Detaillierte Infos zum allen Aktivitäten gibt's unter www.tour-de-ahrtal.de

30.5.- 2.6.

sowie vom

7.-9.06.2013

2013

2. Klezmer-Festival in Insul: KlezWest 2013

im Dorfgemeindehaus (DGH) "Alte Schule"

2013

en Programm / Flyer

en Journal

en Finalissimo

05.05.2013
 

Kreisliga Rhein-Ahr: SG AHRTAL-1 feiert Aufstieg in die oberste Kreisliga-Klasse

Jubel bei der SG-Ahrtal: Der direkte Aufstieg der SG-Ahrtal in die A-Klasse ist perfekt. Die Ahrtaler hatten mit der DJK-Müllenbach zwar große Mühe, siegten dann aber doch noch verdient durch ein 2:1

05.05.2013

 

 

1.05.2013
1 Mai 2007

1.-Mai-Festspiele

Auf den INSULER WIESN wird am Mittwoch von den Mitgliedern des JGV und den Festspiel-Besuchern der 1. Mai gefeiert.

Höhepunkt der Mai-Festspiele ist das Maibaum-Stellen. Die Insuler Junggesellen werden am 1. Mai den Maibaum wieder -traditionell- per Hand aufstellen und bitten dazu um tatkräftige Unterstützung. Beginn der Maibaum-Aktion ist 11:00 Uhr.

Im Ort schmücken ab heute viele kleine Maibäume die Häuser; überall dort, wo Jungs "ihre Mädels gefunden" haben. Ebenso werden heute die neuen Vereinsmitglieder in den JGV aufgenommen. In diesem Jahr sind es : Leon Schmitz, Nico Gründler, Aaron Dung, Marius Ewerts, Patrick Larscheid, Henry Schmitz, Lars Breuer.

Was früher im Wonnemonat Mai in Insul los war, dazu mehr in einem Bericht von Alt-Bürgermeister Johann Schmitten: "Brauchtum im Monat Mai"

 

14.04.2013
2013

 

Spielplatz - Einweihung und ...

en Info-1

en Info-2

 

14.04.2013
Kapelle Insul 2009

... Kapellenfest

en Spendenaufruf "Deine Kapelle braucht Hilfe"

en Info-2

01.04.2013
4 Osterwanderung am Ostermontag
22.03.2013
Kapelle Insul 2009

Die Kapelle ist renovierungsbedürftig!
Wir rufen zu einer Bürgerversammlung auf: am 22.03.2013 im Dorfgemeinschaftshaus in Insul um 19.30 Uhr

en Info

17.03.2013
 

AhrSteig-Erlebnistag am 17. März eröffnet die Wandersaison 2013


Das Ahrtal präsentiert sich mit einem abwechslungsreichen Programm rund um den neuen AhrSteig als attraktive Wanderregion mit vielen Freizeitangeboten

en

Im Eifelmuseum in Blankenheim, beim Waldmobil in Eichenbach, in der Burg- und Schlossruine Arenberg, in der Hahnensteiner Mühle sowie im Weinkeller der Weinmanufaktur Walporzheim und in weiteren Häusern finden am AhrSteig-Erlebnistag spezielle Führungen statt. In Schuld eröffnet der ‚Fahrradshop’ am Landgasthaus ‚Zum Köbes’ mit einer Verlosung und in Insul lockt das AhrSteig-Quiz der beiden Gastbetriebe Ewerts und Keuler.

09.03.2013

Jubiläums-Konzert: "50 Jahre Blasorchester Insul e.V."

en Programm

2007

 

Der AhrSteig ist eröffnet!

Lange wurde er herbeigesehnt. Nun ist es endlich so weit: Staatsministerin Eveline Lemke hat am 3.11.2012 den AhrSteig eröffnet.

Allen, die zum Gelingen des AhrSteigs auf so vielfältige Weise beigetragen haben, sei an dieser Stelle sehr herzlich DANKE gesagt!

Ahrsteig

en www.ahrsteig.de

Wandern und erleben – Der neue Prädikatsweg im Ahrtal

Die Natur- und Wanderregion Ahrtal ist um eine Attraktion reicher: der als Prädikatsweg geplante AhrSteig ist eröffnet!

Der AhrSteig ist nicht nur ein anspruchsvoller Wanderweg, er begeistert Wanderer und Naturfreunde gleichermaßen. Der neue Prädikatsweg im Ahrtal beeindruckt durch seine natürliche Vielfalt sowie den Reichtum an Naturdenkmälern und Kulturschätzen entlang seiner Wegstrecke. Idyllische Waldwege, stille Wiesenpfade und sanfte Hochflächen stehen engen Felspfaden, imposanten Hochplateaus oder lebendigen Weinorten gegenüber. Zusätzlich zeichnen eindrucksvolle Ausblicke in das romantische Ahrtal, bis zur Rheinebene, in die Ardennen und die Höhen des Siebengebirges die einzigartige Route des AhrSteigs aus.

Der Prädikatsweg ist vorerst in zwei Teilabschnitte gegliedert. Beide Teilstücke können über vier alternative Wege ebenso attraktiv wie abwechslungsreich miteinander verbunden werden: Wanderer können zwischen zwei südlich der Ahr verlaufenden Wegen sowie dem Ahrtalweg und dem Rotweinwanderweg wählen und so das Ahrtal komplett durchwandern. Alle Start- und Zielpunkte der Verbindungsstrecken liegen jeweils in Bahnhofsnähe, denn auch die Ahrtalbahn kann zur Anbindung genutzt werden. An den jeweiligen Anfangs- und Endpunkten des AhrSteigs sind Hinweise zu den Verbindungswegen sowie zum öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) platziert.

Die komplette Wegstrecke beträgt rund 110 Kilometer. Zum Erwandern bieten sich je nach Kondition und Fitness einzelne Etappen an. Die westliche, mit einem blauen A markierte Trasse des AhrSteigs beginnt an der Quelle der Ahr in Blankenheim und führt entlang des Freilinger Sees über Aremberg und Insul bis kurz vor Altenahr. Die östliche, mit rotem A markierte Trasse führt vom Weinort Walporzheim über den Kurort Bad Neuenahr bis zum Schloss Sinzig.

Viel Spaß beim Erleben, Entdecken und Genießen auf dem AhrSteig!

 

2013 en Neujahrsgrüße von Ortsbürgermeister Ewald Neiß
2 0 1 2 ~ 2 0 1 3
2012

 

2012 en CHRONIK der Pfarrei Schuld: 1.1. - 31.12.2012
24.12.2012
2012

en Ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches 2013 wünschen der Verbandsbürgermeister und ...

en ... die Ortsbürgermeister der Verbandsgemeinde

 

Frühlingshafte Weihnachten


Die Wettervorhersage für Montag, 24.12.2012 für Insul:

Auf Dauerregen folgen frühlingshafte Weihnachten.
Am frühen Vormittag werden Temperaturen von bis zu 11°C erreicht. Der Himmel ist mit hellen Wolken verziert. Dabei ist nicht mit Regen zu rechnen.
Gegen Mittag werden in Insul Höchsttemperaturen von 12°C erwartet. Der Himmel ist mit leichten Wolken verschleiert. Dabei ist mit keinerlei Niederschlägen zu rechnen.
Am Ende des Tages werden es in Insul 11°C . Der Himmel ist mit hellen Wolken verschleiert. Dabei kann man auf den Regenschirm verzichten, denn das Wetter bleibt trocken.
Gegen Mitternacht kühlt es ab auf 10°C ! . Der Himmel ist leicht bewölkt. Dabei gibt es immer mal wieder Regen.


23.12.2012
w

Die Weihnachtsfeier der Senioren findet am letzten Adventssonntag ab 15:00 im Gasthaus Keuler statt.

Der Gastgeber ist, wie in jedem Jahr, der Junggesellenverein Insul

en Einladung

12.2012
4

"Unser Dorf hat Zukunft, 2012"

Die Wettbewerbssieger wurden geehrt: beim Wettbewerb "Jugend und Familien stärken" ging der 1.Preis an die Jugendgruppe Insul

en Wettbewerbssieger geehrt (Blick aktuell, 51-52/2012)

aktuell
Vollbild anzeigen
Straßenlaternen in der Ahrstraße: die jetzigen Leuchtmittel (Kalt-Licht) werden durch Warmlicht-Leuchtmittel ersetzt.
6.12.2012
2012

Klezmer-Weltmusik im Gasthof Keuler

en weitere Informationen

01.12.2012
2012 sg ahrtal cd

RTL Autohändler Jörg & Dragan singen nun die Vereinshymne der SG Ahrtal

Nachdem die RTL Autohändler Jörg und Dragan zusammen mit den Remmi Demmi Boys die Jugendabteilung vom FC Schalke 04 mit Ihrem Song "Schalke 04" unterstützen wollte, gab es von der Geschäftsführung der Königsblauen nur die Rote Karte und eine Unterlassungsklage für den Song. Da das Verfahren immer noch offen ist, und der Song den Fans weiterhin vorenthalten wird, haben sich die kölschen Jungs nun dazu entschlossen, den Song dem Kreisliga-Verein SG Ahrtal zu widmen.

"Wenn der Championsleague Teilnehmer unsere Hilfe für seine Jugend nicht möchte, dann singen wir eben für die Jungs aus der Kreisliga" so Jörg Kruschke von den Autohändlern. Dazu haben wir den Song umgetextet und den Jungs somit ihre erste offizielle Vereinshymne geschenkt.

Seit dieser Saison wird der Song vor jedem Heimspiel in der Ahrtal Arena gespielt, und seitdem haben die Ahrtaler noch kein Heimspiel verloren.

Da uns die Jungs jedes Jahr auf Mallorca bei unseren Auftritten besuchen und feiern wie die Könige war es für uns als Autohändler eine klare Sache den Verein zu unterstützen.

Die SG Ahrtal hat eine funktionierende Spielgemeinschaft, in der die Jungendarbeit im Vordergrund steht und zudem werden die Mannschaften von vielen Sponsoren und Zuschauern unterstützt. Wir kommen aus der Kabine und es warten über 100 heimische Fans und jetzt erklingt auch noch unsere eigene Vereinshymne. Da bekommt man bei einem normalen Kreisligakick auch schon mal Gänsehaut, schwärmt Christoph Hengsberg, Spielführer der 1. Mannschaft. SG-Vorsitzender Gerd Stappen bedankt sich bei Olli, Metty und den Autohändlern für einen weiteren Schritt in die Zukunft.

Wenn Interesse an der CD mit 6 Liedern besteht, dann sprecht bei Heimspielen das Team im Sportplatzhäuschen an!

en SG-AHRTAL

1.-2.12.2012
2008

Weihnachtsmarkt im Pfarrheim und auf dem Kirchplatz in Schuld

Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr

  Projekt "Spielplatz" :
 

Projekt "Erneuerung der Straßen": Alte Hofstraße / Auelsweg / Welsbachstraße / Burgweg

  Projekt "Wegekreuz", Kreuzung Ahrstraße / Auelsweg / Welsbachstraße
10.11.2012
2008 Fam. Mauer

Martinstag

Der Martinstag am 11. November ist der Gedenktag des heiligen Martin von Tours. Er ist in Mitteleuropa von zahlreichen Bräuchen geprägt, darunter das Martinsgansessen, der Martinszug und das Martinssingen. { Quelle : Wikipedia => en Wikipedia

 

en Martinszug in Insul (Info)

 

12.-

15.10.2012

2012 Oktoberfest

 

 

 

 

 

... in memoriam ...

... Paul ( 2004)

2012 Paul (aus 2000)

2012 JGV (aus 1960)

Oktoberfest 2012

en Bilder vom Festzug

 

www.oktoberfest-insul.de (=> Programm)

2012 Bornheimer Vorgebirgsmusikanten 2010 die jungen Zillertaler 2012 die Skilehrer 2012 Trenkwalder

Kartenvorverkauf 2012

Der Vorverkauf findet an den bekannten Vorverkaufsstellen

--- Gasthaus Keuler --- Gasthaus Ewerts --- KSK Insul ---
oder Online (www.oktoberfest-insul.de) statt.

Karten NUR im Vorverkauf erhältlich!


Es wird keine Karten mehr an der Abendkasse geben!

5.-6.10.2012

i

"Weltmusik ertönt im Gasthof"

zu Gast: das ukrainische Blechbläser-Orchester "Konsonanz Retro"

Freitag und Samstag ab 19:30 im Gasthof Keuler

en Rhein-Zeitung vom 05.09.2012

29.09.2012
4

von der Ahrstraße auf den Dorfplatz: ... der Spielplatz zieht um !

Vor knapp 50 Jahren wurde das Highlight für den Insuler Nachwuchs eröffnet: der 1. Spielplatz im Ort. Mit Drehpilz, 2 drehenden Wipp-Schaukeln, 2 Kettenschaukeln, Klettergerüst und einer Rutschbahn. In diesen Tagen nun wurde vom Gemeinderat entschieden, dass der Spielplatz an seinem jetzigen Standort demontiert und auf dem DORFPLATZ wieder aufgebaut wird. Somit wird aus dem Dorfplatz unser neuer Dorf- und Spielplatz.

Sollte jemand noch schöne Foto´s vom jetzigen Spielplatz haben, so möge er diese bitte an info@insul.de senden. Wir werden hieraus einen Bildband erstellen, der dann über www.insul.de abrufbar ist.

en weitere Informationen

8.09.2012
i

"Weltmusik ertönt im Gasthof"

zu Gast: "Coco con Chili" sowie "Niealldoh"

Samstag ab 19:30 im Gasthof Ewerts

en Rhein-Zeitung vom 05.09.2012

11.-

12.08.2012

2007

Sommerfest / Schulhoffest am "Alten Schulhof"

2012 en Programm

17.06.2012
tda-2012

"Autofreies Ahrtal von Blankenheim bis Dümpelfeld" : Tour de Ahrtal

Dort wo im Alltag PKW, LKW oder Motorräder Vorfahrt haben, können an diesem Tage Radfahrer, Handbiker, Wanderer, Familien mit Kindern und Kinderwagen oder Inliner das Naturerlebnisgebiet Oberes Ahrtal von „einer ganz anderen Seite“ kennen lernen

 

16.02.2012
keene Zuch: keen Bilder vum Zuch

Karneval-2007 : "de Jäkke sin wider loss" ... Weiber-Donnerstag in Insul.

... zumm irste Mohl wiiert disjohr keene Zuch goon ...

 
2 0 1 1 ~ 2 0 1 2

Ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches 2012 wünschen Ortsbürgermeister Ewald Neiß und der Gemeinderat Insul

en

24.12.2011
pk

Gottesdienste am Heiligabend (in Schuld):

16:30 Familien-Christmette als Wortgottesdienst

20:00 Feierliche Christmette

18.12.2011
2011

Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren ... ab 15:00 Uhr im neuen Dorfgemeindehaus (DGH). Alle Senioren aus Insul sind hierzu herzlich eingeladen.

1 Fotos

1 Bericht

14.12.2011
4
Ü-70 - Treffen im Dorfgemeinschaftshaus, 15:00 - 18:00 1 Einladung

25.-

26.11.2011

2008
Weihnachtsmarkt im Pfarrheim und auf dem Kirchplatz in Schuld. Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein: Zum Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Das Essen und Trinken liegt in den Händen des Pfarrgemeinderates, des Verwaltungsrates, der Kath. Frauengemeinschaft und der Kath. Jugend (auch an den Ständen auf dem Kirchplatz). Der Erlös wird als Spende weitergeleitet. Ab 17:00 Uhr (Sonntag) erwartet Sie eine große Tombola.
09.11.2011
4
Ü-70 - Treffen im Dorfgemeinschaftshaus, 15:00 - 18:00 1 Einladung
05.11.2011
2008

Martinszug

Den diesjährigen Martinszug werden wir am Samstag, den 5. November um 17:30 durchführen (EN., 20.10.2011)

29.10.2011
2008

Hallo Insuler Kinder, Jugendliche und Väter !

Am Samstag den 29.10.2011  wollen wir fürs Martinsfeuer Holz sammeln. Wir treffen uns auf dem Dorfplatz an der Ahrbrücke um 10.00 Uhr und fahren dann gemeinsam in den Wald.Bitte Traktoren, Anhänger und Seile mitbringen. (EN., 20.10.2011).

12.10.2011
4
Ü-70 - Treffen im Dorfgemeinschaftshaus, 15:00 - 18:00 1 Einladung
08.-10.10.2011
2008

Oktoberfest 2011

www.oktoberfest-insul.de

1

14.09.2011
4

Ü-70 - Treffen im Dorfgemeinschaftshaus, 15:00 - 18:00 1 Einladung

18.08.2011
i

Gemeindehaus INSUL eingeweiht: Schlüsselübergabe

1 Bericht aus "Adenauer Nachrichten"

1 Bericht aus "Blick aktuell"

 

18.08.2011
Kapelle 2011

1 Barriere-freier Zugang an der Insuler Kapelle: RWE spendet 2.000 €

1 Kapelle von INSUL (Quelle: Adenauer Nachrichten)

 

12.-

14.08.2011

 

4

 

Das traditionelle Schulhoffest wird es in diesem Jahr nicht geben, statt dessen werden wir an den Tagen 12.08.-14.08.2011 unser Dorfgemeinschaftshaus und den neuen Kapelleneingang einweihen.

12.08.2011 (Freitag): Festkommers für diejenigen [Helfer, Firmen u. Behörden], die an den Projekten Dorfgemeinschaftshaus u. Kapelleneingang mitgeholfen haben.

13.08.2011 (Samstag): gemütlicher Abend im/am Dorfgemeinschaftshaus.

14.08.2011 (Sonntag): hl. Messe in der Kapelle, anschließend Segnung des neuen Kapelleneingangs sowie des Dorfgemeinschaftshauses.

en Pressebericht

07.08.2011
4

Renaturierung am "Alten Wehr"

en Einladung

2007: Altes Wehr 2007 2012: 2011-11

en weitere Fotos

 

29.- 31.07.2011

2006

IGSA World Cup Series 2011

Internationales Longboard - Rennen in Insul

Am letzten Juli-Wochenende fahren die Welt-besten Downhill-Skateboarder um den Titel des Weltmeisters. Gastgeber hierfür ist die Gemeinde Insul im sommerlichen Ahrtal.

June 29-July 3 Maryhill Festival of Speed Goldendale, WA, USA
July 22-24 Kozakov Challenge Kozakov, Czech Republic

July 29-31 Insul Cup 2011 Insul, Germany

August 5-7 Padova Grand Prix Teolo, Italy
September 2-4 WinSport Canada Cup Calgary, Canada
November 4-6 Hotel Los Portales Tarma Tarma, Peru
November 11-13 Malarrara Pro Teutonia Teutonia, Brazil
November 25-27 Newton’s Nation Bathurst, Australia
December 9-11 Hot Heels Africa Kogelberg, South Africa

en Reportage (aus: Kölner Stadtanzeiger) Lutz Wagenhäuser über die Entstehung, das internationale Starterfeld und den Spaß beim Downhill-Rennen in Insul

Video (YouTube): KILL-HILL 2 INSUL aus 2006:

http://www.youtube.com/watch?v=R5YYulz7YAc&feature=related

Video (YouTube): Downhill Skateboarding European Championship Insul 2010:

http://www.youtube.com/watch?v=B_YjXjVi-oM

09.07.2011
mo

"... Unter Freunden in der Eifel ... vom Reiz eines Treffens für Motorradveteranen ... von Menschen, Motorrädern und ihren Geschichten ..."

250 Oldtimer-Motorräder werden am 09. Juli in Insul erwartet

 “Et wird jeluert, nit jerast” . Für die Nicht-Rheinländer heißt das so viel wie: Fahrt gemütlich, genießt die herrliche Eifellandschaft und freut Euch dieses Tages. Womit eigentlich bereits alles gesagt ist: bei dieser Veranstaltung geht es nicht um Pokale, Ankunftszeiten oder darum, möglichst schlaue Antworten auf eher dumme Fragen zu geben. Gemütlichkeit, Spaß an den alten Motorrädern, das Fahren durch die wunderbare Eifellandschaft und ‘die Seele baumeln lassen’  stehen im Vordergrund. Und, daß darf ich sagen, weil ich seit der ersten Asufahrt in jedem Jahr dabei bin, gelingt in jedem Jahr auf’s neue! (Josef Wehrhahn).

en Pressemitteilung / weitere Informationen

en www.motoclub.de

en Berichte & Fotos aus den vergangenen Jahren

en Wintertreffen-2011 / Spenden-Aktion

en Jeanette Gräfin-Beissel von Gymnich-Stiftung

Sommertreffen - 7. bis 10. Juli 2011, am Hotel Ewerts in Insul in der Eifel. Natürlich sind wieder Gelegenheiten zum Campen (gegen Kostenbeitrag) oder zur Übernachtung in einem der schönen Hotels und Ferienhäusern der Eifel möglich. Im Rahmen des Sommertreffens findet am 9. Juli 2011 die "Internationale Ausfahrt für Motorräder bis Baujahr 1939" statt

01.07.2011
i

Insul holt sich den zweiten Platz im Gebietsentscheid der Sonderklasse von "Unser Dorf" und ist damit für den Landesentscheid qualifiziert.

en Zeitungsbericht vom 01.07.2011

23.06.-

03.07.2011

2011-13

K l e z m e r in der Eifel

 

 

die Creme de la Creme der deutschen Klezmerszene kommt nach Insul

Wir haben Dozenten/Musiker von Weltrang hier und ich bin sehr froh und stolz darauf! ... (DS., 28.02.2011)

en Informationen / Einladung

en Flyer-1

en Flyer-2

en Anmeldung

en Wissenswertes über Klezmer (Wikipedia)

2011-3

29.05.2011

10:00-17:00

4

"Autofreies Ahrtal von Blankenheim bis Dümpelfeld" : Tour de Ahrtal

en Flyer zur Tour-de-Ahrtal-2011

24./28.

05.2011

i

1.Platz in der Königsdisziplin (Sonderklasse)

"Unser Dorf hat Zukunft 2011"

Insul betreibt Dorferneuerung in vorbildlicher Weise. Auf allen Gebieten punktet die Schwerpunktgemeinde. Seit der letzten Bereisung durch die Kommission wurden viele neue Projekte realisiert, angestoßen und geplant. Die ehemalige alte Schule wird zurzeit in ein Bürgerhaus umgebaut, das den Vereinen und Jugendlichen zur Verfügung steht. Der Anteil an Eigenleistung durch engagierte Bürgerinnen und Bürger beziffert sich auf über 80.000 €. Neu im Dorf sind der Kletterseilgarten am Sportplatz, das Umfeld an der Kapelle und ein Infoleitsystem in modernem Design. Unzählige attraktive Veranstaltungen spiegeln die Lebendigkeit und Vielseitigkeit der "Insulaner" wider. Ob der Motorradtreff "Unter Freunden in der Eifel", das Oktoberfest (findet seit 1973 jährlich am 2. Wochenende im Oktober statt und ist mittlerweile die größte Oktoberfest-Veranstaltung im Kreis Ahrweiler), die "Long-Board-Weltmeisterschaft" sowie das neue (1.) Klezmer Festival (bereits jetzt in der Weltmusik-Szene als Geheimtip im Gespräch) zeigen die große Offenheit der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde. Die vielen Angebote im sozialen und kulturellen Bereich, die stetige konzeptionelle Weiterentwicklung, die Gestaltungen zur Verbesserung des Ortsbildes machen Insul zu einem Ort, welcher den Herausforderungen der Zukunft gewachsen ist. (Info-Brief, 27.05.2011 / Gemeindeverwaltung Insul, EN).

Allen Bürgerinnen und Bürgern der Ortsgemeinde gebührt ein herzlicher Dank, da sie sich in beispielhafter Weise in diesen Projekten arrangiert haben. Neben den vielen ehrenamtlichen Akteuren, ohne deren Unterstützung und Mithilfe ein solches Ergebnis nicht zustande kommen könnte, sei an dieser Stelle besonders dem Gemeiderat und dem Insuler Bürgermeister, Herrn Ewald Neiß gedankt! ( Anm. v.d. Red. )

en Insul gewinnt in der Sonderklasse (Kreisverwltg. Ahrweiler, 24.05.2011)

en Insul setzt auf Naturnähe (Rhein-Zeitung, 28.05.2011, Red.:Beate Au)

Mittwoch

11.05.2011

9:30-11:20

i

Kreiskommission sucht das Dorf der Zukunft 2011:

en Info von der Kreisverwaltung Ahrweiler

9:30 - 11:00 Ortsbegehung

en Info vom Ortsbürgermeister Ewald Neiß

11:00-11:20 Vorführung "Open Klezmer Scales e.V."

20.03.2011

13:19 - 13:22

 

2011

60. Austragung des Addy Viehöver-Gedächnisrennes : INTERNATIONALES GROSSER PREIS DER STADT FRECHEN

Radrennen "Köln - Schuld - ( Insul ) - Frechen" : Legendär ist dabei schon die Bergwertung in Insul. "Der ( Schweiß-) Berg hat sich in der Vergangenheit immer wieder als Scharfrichter erwiesen und das Fahrerfeld auseinandergezogen"

en Impressionen

16.03.2011
15.03.2011

SG Ahrtal geht guten Mutes in die zweite Hälfte

16.03.2011 - Für die erste Mannschaft der SG Ahrtal beginnt am Sonntag 20.03.2011 der Spielbetrieb im Jahr 2011 mit einem Heimspiel gegen den SV Remagen in Hönningen. "Nach einer guten Vorbereitung sind wir jetzt wieder heiß auf Meisterschaftsspiele", meint Spielertrainer Christian Hecken. Die Hinrunde lief gut, deshalb macht auch keiner...

en Pressebericht / Wochenspiegel 16.03.2011

15.03.2011
i

Große Fortschritte bei der Dorferneuerung in Insul

en Pressebericht / Wochenspiegel 14.03.2011

03.03.2011
2011
„Hück weed op de Trumm jeklopp“
 
2 0 1 0 ~ 2 0 1 1
 
18.12.2010
Weihnachtsfeier der Senioren
20.11.2010
2008
Weihnachtsmarkt im Pfarrheim und auf dem Kirchplatz in Schuld. Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein: Zum Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Das Essen und Trinken liegt in den Händen des Pfarrgemeinderates, des Verwaltungsrates, der Kath. Frauengemeinschaft und der Kath. Jugend (auch an den Ständen auf dem Kirchplatz). Der Erlös wird als Spende weitergeleitet. Ab 17:00 Uhr (Sonntag) erwartet Sie eine große Tombola.
06.11.2010
Martinszug

08.-

11.10.2010

2008

Oktoberfest 2010

www.oktoberfest-insul.de

11.- 12.09.2010
Die Schilehrer

ADAC Berg-Rennen (Ahr-Rotwein-Preis)

en Zeitplan

*** fällt aus wegen zu geringer Teilnehmerzahl ***

28.08.2010

Rosenthal
Pastor Rosenthal wird sich am Samstag den 28.08.2010 um 18:00 in einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche in Schuld als amtierender Pfarrer von der Pfarreigemeinschaft St. Gertrud, Schuld und St. Michael, Reifferscheid verabschieden.

14.-

15.08.2010

2007

Sommerfest / Schulhoffest

06.-

08.08.2010

2006

Friday 6th of August:

  • 10:00 inscription
  • 12:00 riders meeting
  • 12:30 to 14:30 freeride
  • 16:00 to 18:00 freeride
  • 16:00 to 18:00 freeride
  • 19:00 dinner

Saturday 7th of August:

  • 10:00 to 13:00 freeride
  • 14:00 to 19:00 qualifying
  • 19:30 dinner and party!

Sunday 8th of August:

  • 10:00 to 19:00 racing day

European Championship Insul Cup-2010

Internationales Longboard - Rennen in Insul

Am ersten Augustwochenende fahren Europas beste Downhill-Skateboarder um den Titel des Europameisters. Gastgeber hierfür ist die Gemeinde Insul im sommerlichen Ahrtal.


Vom sechsten bis zum achten August findet die diesjährige Downhill-Skateboarding Europameisterschaft in Insul statt. Bei dieser Sportart handelt es sich um eine Form des Skateboardens bei der es nicht auf komplizierte Sprünge ankommt, sondern darauf, möglichst schnell eine kurvige Bergstraße herabzufahren. Da die Athleten keinerlei Motoren verwenden, ist viel Geschick und Strategie gefragt, um allein mit Hilfe des Gefälles von bis zu 12 Prozent eine gute Platzierung zu erreichen. Die Rennstrecke in Insul bietet mit einer Länge von 2,1 Kilometern und vielen Kurven ideale Bedingungen und ermöglicht es den Fahrern, Geschwindigkeiten von über 70 Km/h zu erreichen. Über 140 Teilnehmer bieten hier den Zuschauern ein spannendes Sportereignis und rasante Fahrmanöver in der wunderschönen Kulisse der Eifel. Das Rennen ist eingegliedert in die Rennserie des internationalen Dachverbandes IGSA (www.igsaworldcup.com), was dafür sorgt dass die Starter nicht nur aus den europäischen Ländern kommen, sondern auch viele Fahrer aus Kanada, Amerika und Brasilien teilnehmen werden. Abgerundet wird die Veranstaltung von der Siegerehrung am Sonntag und einer Feier am Samstagabend. Zuschauer können das Spektakel hautnah vom Streckenrand miterleben. Gerade in den entscheidenden Streckenpassagen gibt es für das Publikum gute Möglichkeiten einen Überblick über das Renngeschehen zu gewinnen. Die Veranstalter möchten alle Interessierten herzlich dazu einladen, sich das Rennen anzuschauen, sowie bei den Rahmenveranstaltungen gemeinsam mit den Fahrern den Abend zu genießen.

en

18.07.2010
Wiesenfest beim Keuler

24.-

27.06.2010

mo

Oldtimer - Motorrad - Treffen

An diesem Wochenende werden bei uns, wie in den Vorjahren, wieder über 150 Motorräder (Oldtimer aus der Zeit von vor 1939) aus ganz Europa erwartet. Start der großen Ausfahrt "Rund um Bad Münstereifel (26.06.2010 - 9:00)" ist die Ahrstraße rund um das Hotel Ewerts.

13.06.2010
2010

Tour de Ahrtal 2010

Nach der riesigen Resonanz und der Teilnahme von tausenden Radfahrern, Inline-Skatern und Wanderern in den vergangenen Jahren laden die rheinland-pfälzischen Landkreise Ahrweiler und Vulkaneifel mit ihren Verbandsgemeinden Adenau, Altenahr und Hillesheim sowie - in Nordrhein-Westfalen - der Kreis Euskirchen mit der Gemeinde Blankenheim für das kommende Jahr erneut zu einer Tour de Ahrtal in Verbindung mit einem “Autofreien Ahrtal” ein. Der Termin wurde auf Sonntag, 13. Juni 2010, gelegt.

An diesem Tag gehört die Eifelstrecke B 258 und L 73 zwischen Blankenheim und Dümpelfeld, die sonst vom Motorenlärm der Autos und Motorräder übertönt wird, wieder den Radlern, Inline-Skatern und Erholungssuchenden. Wiede wird für Unterhaltung und Verpflegung der Tourteilnehmer gesorgt. An Stationen entlang der Strecke werden Getränke, Spiele für Kinder, Musik und mehr angeboten.

05.04.2010
4

Osterwanderung am Ostermontag

Start der großen Wanderung 9.30 Uhr ab Dorfplatz (ca. 10km)
Start der kleinen Wanderung 11.15 Uhr ab Dorfplatz (ca. 2,5km)
 
Wanderungen finden bei jedem Wetter statt.
Anschließend gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank
am Sportplatz.
 
Eingeladen sind alle Insuler Bürger, sowie Gäste unseres Ortes.
 
Insuler Jagdgenossenschaft
28.03.2010
ksf

59. Austragung des Addy Viehöver-Gedächnisrennes : INTERNATIONALES GROSSER PREIS DER STADT FRECHEN

Radrennen "Köln - Schuld - ( Insul ) - Frechen" : Nach 87 von insgesamt 192 Kilometer steht in Insul für ca. 300 Fahrer die zweite Bergwertung an. Zwei Berg- und einige Sprintwertungen verlangen vollen Einsatz von den Fahrern. Legendär ist dabei schon die Bergwertung in Insul. "Der ( Schweiß-) Berg hat sich in der Vergangenheit immer wieder als Scharfrichter erwiesen und das Fahrerfeld auseinandergezogen", ergänzt Höschen. Dank des hochkarätigen Teilnehmerfeldes darf man sich so auf attraktiven Rennsport freuen.

en

März 2010
03.2010

Winter 2009 / 2010 " ... so wie früher ..."

en

11.02.2010
2006
Wieverfastelovend 2010
09.01.2010
2010-01-09

Der Winter hat Deutschland fest im Griff: Tief "Daisy" hat in der Nacht zum Samstag Schnee in einem breiten Band vom Südwesten bis nach Nordosten geführt. Stärkere Niederschläge gab es in der Eifel, im Odenwald, in der Pfalz, im Harz und im Rhein-Main-Gebiet. ...

en

09.01.2010
q
"Querfeldein" informiert : Die diesjährige Wanderung findet am 09.01.2007 (Samstag) statt. Treffpunkt um 7:30 Uhr beim Gasthaus Keuler. Die Strecke : ca. 20 - 25 km "querfeldein". Anmeldungen bitte bis zum 02.01.2010 vornehmen.
01.01.2010
Neujahr - 2010
2 0 0 9 ~ 2 0 1 0
31.12.2009
Silvester - 2009
24.12.2009
pk

Weihnachtslieder am Heiligabend : "Alle Jahre wieder...", so auch in diesem Jahr, läßt ab 22:00 Uhr das Insuler Blasorchester den Heiligabend mit stimmungsvollen Weihnachtslieder ausklingen. Die Musiker hoffen, dass es wie all die Jahre zuvor, auch in dieser heiligen Nacht wieder leckeren Glühwein gibt. Frohe Weihnachten!

Das Wetter am 24.12.2009 : Temperaturen um den Gefrierpunkt, kein Schnee

24.12.2009
en

Weihnachts- und Neujahrsgrüße von Ortsbürgermeister Ewald Neiß

en

24.12.2009
pk
Gottesdienste am Heiligabend : 16:30 Kinderchristmette, 19:00 Christmette, in der Pfarrkirche in Schuld
20.12.2009
w
Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren ... ab 15:00 Uhr im Gasthaus Keuler. Die Insuler Junggesellen laden ein: sie gestalten und bewirten, wie auch alle Jahre zuvor, diese Weihnachtsfeier. Neben dem Insuler Blasorchester wurde natürlich auch der Weihnachtsmann eingeladen. Alle Senioren aus Insul sind hierzu herzlich eingeladen.
21.- 22.11.2009
2008
Weihnachtsmarkt im Pfarrheim und auf dem Kirchplatz in Schuld. Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein: Zum Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Das Essen und Trinken liegt in den Händen des Pfarrgemeinderates, des Verwaltungsrates, der Kath. Frauengemeinschaft und der Kath. Jugend (auch an den Ständen auf dem Kirchplatz). Der Erlös wird als Spende weitergeleitet. Ab 17:00 Uhr (Sonntag) erwartet Sie eine große Tombola.
14.11.2009
2008 Fam. Mauer
St.-Martins-Zug => am Samstag, den 07.11.2009 um 17:30 Uhr. Der Umzug beginnt an der Alten Schule und endet am Sporthäuschen (bei Weckmann und Glühwein). Es wäre schön wenn alle Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes ihre Häuser, wie auch in den vergangenen Jahren, entsprechend schmücken würden.
05.11.2009
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich/nicht öffentlich) : Donnerstag, 05.11.2009 ab 19.00 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN. 26.10.2009)  

1. (öffentlicher) Teil : ab 19:00

  1. Genehmigung der Niederschrift vom 26.10.2009.
  2. Beratung und Beschlussfassung über die Ausstellung, Genehmigung und Durchführung der Forstwirtschaftspläne 2010.
  3. Beratung und Beschlussfassung über die Hebesätze für das Haushaltsjahr 2010.
  4. Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau der Klausstraße: -Höhe des Gemeindeanteils, -Erhebung von Vorausleistungen.
  5. Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau der Brückenstraße, Gehwege, im Bereich der L73 bis zur Ahrbrücke: -Höhe des Gemeindeanteils, -Erhebung von Vorausleistungen.
  6. Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau der Brückenstraße, Gehwege, im Bereich von der Ahrbrücke bis zum Ortsausgang in Richtung Sierscheid. -Höhe des Gemeindeanteils, -Erhebung von Vorausleistungen.
  7. Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung 2009 sowie das Investitionsprogramm bis 2012.
  8. Informationen der Gemeindeverwaltung.

2. (nicht öffentlicher) Teil

31.10.2009
2008

Hallo Insuler Kinder, Jugendliche und Väter !

Am Samstag den 31.10.09  wollen wir fürs Martinsfeuer Holz sammeln. Wir treffen uns an der Alten Schule um 9.30 Uhr und fahren dann gemeinsam in den Wald. (EN., 20.10.2009)

09.-12.10.2009
2008

Oktoberfest 2009

www.oktoberfest-insul.de

1

15.09.2009
Bambini ext

SG AHRTAL (Insul-Dümpelfeld-Schuld-Hönningen)

"Bambinis suchen Verstärkung" :

Alle Kinder (Jungen + Mädchen) die vor 2002 geboren sind, sind potentielle Bambinifußballer. Eltern und Kinder sind herzlich zu einem informellen Treffen hierzu eingeladen : Dienstag, 15.09.2009 um 17:00 Uhr, Sportplatz in Schuld. (Udo Stratmann 07.09.2009)

08..-

09.08.2009

Kapelle Insul 2009

Kapellenfest : 125 Jahre Kapelle in Insul

en weitere Informationen und Bilder

06.07.2009

2009

Konstituierende Sitzung

Bürgermeister Hermann-Josef Romes mit dem neuen Gemeinderat von Insul: v.l.n.r.:  Ortsbürgermeister Ewald Neiß, Erster Beigeordneter Udo Breuer, Beigeordneter Gerd Stappen, Eugen  Keuler, Erika Rebatschek, Markus Schmitten, Irene Schmitten, Herbert Sicken und Egon Römer

02.-

05.07.2009

mo

Oldtimer - Motorrad - Treffen

An diesem Wochenende werden bei uns, wie im Vorjahr, wieder über 150 Motorräder (Oldtimer im Alter von 70 Jahren und älter) aus ganz Europa erwartet. Start und Ziel der großen Ausfahrt "Rund um Bad Münstereifel (04.07.2009)" ist die Ahrstraße rund um das Hotel Ewerts.

30.05.-

01.06.2009

"Klezmers Techter"

Außergewöhnliche Musik wird vom 30.05.-01.06.2009 während eines Workshops in der "Alten Schule" in Insul und im Konzert am 31.05.2009 in der Synagoge in Ahrweiler zu hören sein.

18.05.2009
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich/nicht öffentlich) : Montag 18.05.2009 ab 19.30 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN. 04.05.2009)  

1. (öffentlicher) Teil : ab 19:30

  1. Anliegerversammlung Brückenstraße
  2. Prüfung und Bestätigung der Jahresrechnung des Haushaltsjahres 2007 sowie Erteilung der Entlastung.
  3. Genehmigung der Niederschrift vom 28.04.2009.
  4. Mitteilungen / Verschiedenes.

2. (nicht öffentlicher) Teil :

  1. Bauangelegenheiten
13.04.2009
2007

Osterwanderung am Ostermontag ! Treffpunkt am Dorfplatz. Start der großen Wanderung ( Streckenlänge ca, 10 km ) ist um 9:30 Uhr; Start der kleinen Wanderung ( Streckenlänge ca. 3 km ) ist um 11:00 Uhr. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Speis´ und Trank. Gastgeber ist, wie auch in den Jahren zuvor, die Insuler Jagdgenossenschaft. "... wir freuen uns Ausrichter dieser schönen Wanderung zu sein, die von Jahr zu Jahr eine steigende Teilnehmerzahl verbuchen kann! Herzlich eingeladen sind alle Insuler Bürger, sowie Freunde und Gäste unseres Ortes ..."

Wettervorhersage : überwiegend bewölkt, zeitweise Regen bei Temperaturen um 13 - 17 Grad.

09.04.2009
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich/nicht öffentlich) : Montag 09.04.2009 ab 20.30 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN. 03.04.2009)  

1. (öffentlicher) Teil : ab 20:30

  1. Genehmigung der Niederschrift vom 16.03.2009.
  2. Beratung über die Friedhofsordnung und Satzungsänderung für die geplanten Wiesengräber auf dem neuen Friedhof.
  3. Beratung und Beschlussfassung über den Bebauungsplan "Hauptstraße-Ortsausgang Dümpelfeld" als Satzung.
  4. Mitteilungen / Verschiedenes.

2. (nicht öffentlicher) Teil :

  1. Bauangelegenheiten
29.03.2009
ksf
Köln-Schuld-(INSUL)-Frechen 2009
27.03.2009

Tiefseil-Kletteranlage für Kinder und Jugendliche

Die Gemeinde hat mündlich die Bewilligung zum Bau einer Abenteuerspileanlage erhalten. Damit die Zusage auch offiziell aus Mainz kommen und im Sommer mit dem Bau begonnen werden kann ist die Erarbeitung einer Ausführungsplanung erforderlich. Da die Planung mit Kindern und Jugendlichen durchgeführt werden soll, sind zum diesem Ortstermin alle herzlich eingeladen :

um 16:00 Uhr am Sportplatz

16.03.2009
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich/nicht öffentlich) : Montag 16.03.2009 ab 19.30 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN. 09.03.2009)  

1. (öffentlicher) Teil : ab 19:30

  1. Beratung und Beschlussfassung über die Änderung der Satzung zur Erhebung von Beiträgen für die Investitionsaufwendungen und die Unterhaltungskosten von Feld- und Waldwegen.
  2. Genehmigung der Niederschrift vom 16.02.2009 und vom 09.03.2009.
  3. Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau der Brückenstraße.
  4. Beratung und Beschlussfassung über die Erneuerung der Straßenbeleuchtung in der Brückenstraße.
  5. Kapellenfest : Vorbereitung und Planung des anstehenden Kapellenfestes. (Termin, Standort, Einladungen der Vereine usw.)
  6. Mitteilungen / Verschiedenes.

2. (nicht öffentlicher) Teil :

  1. Bauangelegenheiten

 

26.01.2009
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich/nicht öffentlich) : Montag 26.01.2009 ab 18.00 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN. 26.01.2009)  

1. (nicht öffentlicher) Teil : 18:00 - 19:00

  1. Informationen über einen Entwurf der Wehranlage
  2. Waldfriedhof

2. (öffentlicher) Teil : ab 19:00

  1. Vorstellung der Fortschreibung des Dorferneuerungskonzeptes durch Frau Hicking.
  2. Genehmigung der Niederschrift vom 08.12.2008.
  3. Beratung und Beschlussfassung über den Maßnahmenkatalog zzgl. der Prioritätensetzungen.
  4. Mitteilungen / Verschiedenes.
17.01.2009
2009

Wandertag "Querfeldein" : 23 km im "Herzen der Eifel" : Insul-Lückenbach-Reifferscheid-Leimbach-Niederadenau-Dümpelfeld-Insul.

Treffpunkt => 8:00 Uhr / Gasthaus Keuler

en Bilder

01.01.2009
2009
Neujahr - 2009

Neujahrsgrüße von Ortsbürgermeister Ewald Neiß

en

2 0 0 8 ~ 2 0 0 9
31.12.2008
2008
Silvester - 2008
31.12.2008
18:00 Uhr : Festgottesdienst zum Jahresende in der Pfarrkirche in Schuld
30.12.2008
2008_12_30

das Wetter zum Jahreswechsel : kalt ( bis - 10 Grad ), kein Schnee.

und was ziehen wir zur Silvester-Party an ? .... eine Ahr-Ente hat zu diesem Event "weißes Hemd und schwarzer Anzug" angezogen ....

zum ersten Mal seit Jahrzehnten können wir an der Ahr eine schwarze Ente sehen, die seit dem Frühjahr mit ihren Geschwistern hier aufgewächst. Wir hoffen dass sie nicht im Jäger-Kochtopf landet, sondern uns noch lange erhalten bleibt !

weitere Enten-Impressionen : en

 

24.12.2008
pk
Gottesdienste am Heiligabend : 16:30 Kinderchristmette, 19:00 Christmette, in der Pfarrkirche in Schuld
21.12.2008
w

Weihnachtsfeier-2008 für die Insuler Senioren ... im Gasthaus Keuler. Ein herzlicher Dank gilt insbesonders den Insuler Junggesellen die, wie in jedem Jahr, die Weihnachtsfeier hervorragend geplant und ausgerichtet haben. Vielen Dank auch an das Blasorchester Insul und die Jagdgenossenschaft Insul, die jeweils durch ihren Beitrag für eine gelungene Weihnachtsfeier sorgten.

 

08.12.2008
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich) : Montag 08.12.2008 ab 18.30 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN. 25.11.2008)  

Tagesordnungspunkte: 

  1. Beratung und Beschlussfassung über die Hebesätze für das Haushaltsjahr 2009.
  2. Genehmigung der Niederschrift vom 17.11.2008.
  3. Beratung und Beschlussfassung über die Annahme von Zuwendungen gemäß § 94 Absatz 3 GemO.
  4. Mitteilungen / Verschiedenes.
  5. Beratung und Vorstellung der Planung über den Ausbau der Kreisstraße K-26 (Brückenstraße).
01.12.2008
2008

Pfarrer Gerold Rosenthal feiert heute sein 40-jähriges Dienst-Jubiläum in unserer Pfarrei. Vielen Dank für diese 40 Jahre; in 10 Jahren wollen wir gemeinsam das 50-ste Dienst-Jubiläum feiern !

[ v.l. : Jürgen Hecken, Resi Weiler, Gerold Rosenthal, Marlene Romes, Siegbert Major ].

2008 Fotos (Dreschers)

2008 Bericht (aus "Adenauer Nachrichten, 03.12.2008)

1952 / 2008
1952 - 2008

Mit diesen Warnschildern wollten Vertreter des Kraftverkehrgewerbes im Jahr 1952 auf die katastrophalen Straßenverhältnisse aufmerksam machen. 56 Jahre sind seither vergangen und man könnte meinen, dass die Zeit stehen geblieben ist. Die Landstraße L-73 zwischen Insul und Schuld ist in ähnlich schlechtem Zustand, wie auf dem Plakat beschrieben.

[Quelle : Rhein-Zeitung vom 26.11.2008 / Repro : Landesarchiv Koblenz]

22.-23.11.2008
2008

Weihnachtsmarkt im Pfarrheim und auf dem Kirchplatz in Schuld. Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein: Zum Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Das Essen und Trinken liegt in den Händen des Pfarrgemeinderates, des Verwaltungsrates, der Kath. Frauengemeinschaft und der Kath. Jugend (auch an den Ständen auf dem Kirchplatz). Der Erlös wird als Spende weitergeleitet. Ab 17:00 Uhr (Sonntag) erwartet Sie eine große Tombola.

(Foto : Dreschers, 2008) 2008

11.2008
2008

Aktiv vor Ort in Insul : RWE fördert Sanierung des Vorplatzes der Friedhofskapelle.

Die freiwilligen Helfer der Gemeinde Insul von links, W. Besseler, L. Schäfer, E. Neiß, H. Adriany, H. Sicken, auf dem Bild fehlen,  U. Breuer, B. Bongart, G. Bongart, G. Stappen, K. Sicken.

Für die gelungene Aktion bekanke ich mich besonders bei der RWE und seinem Mitarbeiter Daniel Gördes sowie der Jagdgenossenschaft, die sich mit Spenden ebenfalls an dem Projekt beteiligt haben. Ganz besonders möchte ich den freiwillige Helfern der Gemeinde Insul für ihre Bemühungen danken. Ewald Neiß, Ortsbürgermeister

16.11.2008
3

Volkstrauertag

Um 11:00 Uhr  wollen wir unseren Toten der beiden Weltkriege mit einer Gedenkfeier und einer Kranzniederlegung am Ehrenmal gedenken. [EN. 27.10.2008]

08.11.2008
2008

St.-Martins-Zug => am Samstag, den 08.11.2008 um 17:30 Uhr. Es wäre schön wenn alle Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes ihre Häuser, wie auch in den vergangenen Jahren, entsprechend schmücken würden. [EN. 20.10.2008]

2008 Fam. Mauer 2008 Fam. Mauer 1 Bilder

08.11.2008
2008

"Holzschleifen" für´s Martinsfeuer. Treffpunkt heute um 9:30 Uhr an der Brücke.

2008_ER 2008 1 Bilder

Impressionen
2008

...aus der Welt des Sports : "...in diese Richtung, marsch-marsch..."

[ gesehen beim Auswärtsspiel in Franken ( 3 : 1 ) ]

31.10.2008
3

Gemeindearbeiter/in gesucht

Die Ortsgemeinde Insul sucht ab dem 01.03.2009 eine/n Gemeindearbeiter/in auf 400 € - Bais. Sollten Sie sich für diese Stelle interessieren, dann melden Sie sich bitte bei Herrn E. Neiß unter der Telefon-Nummer 02695-402 [EN, 31.10.2008]

27.10.2008
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich/nicht öffentlich) : Montag 27.10.2008 ab 19.00 Uhr im Hotel Ewerts. (EN. 20.10.2008)  

Tagesordnungspunkte: 

  1. Beratung und Beschlussfassung über die Forstwirtschaftspläne-2009.
  2. Genehmigung der Niederschrift vom 28.07.2008
  3. Brennholz - Versteigerung
  4. Mitteilungen / Verschiedenes
  5. Baugrundstücksangelegenheiten (nicht öffentlicher Teil der Sitzung)
26.10.2008
2007

Team-Leistung per excellance :

Die 1.Mannschaft der SG-Ahrtal gewinnt beim Auswärtsspiel in Dernau mit 3:2. Dieser Sieg ist umso erfreulicher, da er nach einem Rückstand von 2 Toren zustande kam.In der Vorwoche begeisterte die Mannschaft mit einem 10:0 (!) Sieg die Zuschauer, die auch heute beim Sieg gegen den ehemaligen Bezirksligisten auf ihre Kosten kamen. Durch kontinuierlich gute Leitung wurde heute der 4.Platz in der Tabelle erreicht. Der Mannschaft und seinen Trainern Walter Sicken und Ralf Ohlert wünschen wir anhaltenden Teamgeist und weitere Erfolge !

Weitere Informationen : www.SG-Ahrtal.de

25.10.2008
2008
Tennisplatz renoviert. Etwa 10 Tonnen Tennissand wurden im Zuge einer Boden-Sanierung ausgetauscht. Ab April/Mai-2009 kann auf neuem Untergrund jeder Tennisfreund seinem Sport nachgehen; auf Wunsch auch mit Ballwurfmaschine und Trainer. Nähere Einzelheiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.
11.10.2008
2008

Der Insuler Triathlet Rainer Breuer (lks.) tritt heute in Hawai, mit den 1.800 weltweit besten Triathleten, zu seinem zweiten IRONMAN an.

Nach 10 Stunden, 12 Minuten und 5 Sekunden hat Rainer sein Ziel erreicht. Herzlichen Glückwunsch !

Weitere Informationen : www.ironman.com

10.-13.10.2008

2008

Oktoberfest in Insul

www.oktoberfest-insul.de

2008..2008

2 Veranstaltungen / Zeitplan

1 Bilder

06.10.-17.10.2008
Herbstferien
31.08.2008
14:30
Fußball-Heimspiel : SG Ahrtal - Türkiyemspor Sinzig ( 7:1 )
31.08.2008
2008

 

Longboard-Downhill-Rennen : Sierscheid => INSUL

1 Bilder

16.08.2008
Kath. Spielschar : 60-jähriges Jubiläum ! Freilichtbühne Schuld
09.08.-10.08.2008
2007

Einmal jährlich trifft sich der gesamte Ort zum Sommerfest auf dem Insuler
Schulhof bei dem Groß und Klein immer etwas geboten wird ...

Schulhoffest : "Musik auf dem alten Schulhof" => weitere Info´s unter "Blasorchester Insul"

www.blasorchester-insul.de

28.07.2008
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich) : Montag 28.07.2008 ab 19.00 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN., 11.07.2008)  

Tagesordnungspunkte: 

  1. Beratung und Beschlussfassung über die Beantragung von Zuschüssen für die Dorferneuerungsmaßnahmen in 2009
  2. Genehmigung der Niederschrift vom 16.06.2008
  3. Mitteilungen / Verschiedenes

26.-27.07.2008

Wiesenfest beim Keuler
11.-13.07.2008
mo

Oldtimer - Motorrad - Treffen beim Ewerts

An diesem Wochenende werden in Insul 150 Motorräder (Oldtimer im Alter von 70 Jahren und mehr) aus ganz Europa erwartet. Start und Ziel der großen Ausfahrt ist die Ahrstraße und das Hotel Ewerts.

05.07. - 02.08.2008
2008

Freilichtbühne Schuld : Theateraufführung der kath. Spielschar

Mit zu den jüngsten Darstellern gehört in diesem Jahr die fünfjährige Leoni Linnarz, ein „Schneekind“ aus Dümpelfeld, während sich „Oberhexe“ Resi Mauer aus Insul rühmen darf, mit 78 Jahren die derzeit älteste Darstellerin im Ensemble zu sein.

www.freilichtbuehne-schuld.de

06.07.2008
2008

Bei der einzigen Ironman-Veranstaltung in Deutschland haben sich Rainer Breuer aus Insul und Frank Nachtsheim vom TriTeam Sinzig der Herausforderung Langdistanz gestellt.

M45 2. Breuer Rainer 1962 9:22.18,0 4.56,0 (239)

www.ironman.de (2009)


23.06.-01.08.2008
insul 2007

Sommerferien 2008

 

Foto : an der "Insuler Rausch"

16.06.2008
3

Gemeinderatssitzung (öffentlich) : Montag 16.06.2008 ab 18.30 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN., 09.06.2008)  

Tagesordnungspunkte: 

  1. Beratung und Beschlussfassung über den Haushaltsplan und die Haushaltssatzung 2008. Beratung und Beschlussfassung über das Investitionsprogramm 2007 - 2011.
  2. Genehmigung der Niederschrift vom 26.05.2008
  3. Mitteilungen / Verschiedenes
07.06.2008
2008
Damenwanderung - 2008
01.06.2008
2. „Tour De Ahrtal“
28.05.2008
2007

Bürgerversammlung zum Thema Dorferneuerung Mittwoch 28.05.2008 ab 20:00 Uhr im Hotel Ewerts :

Vorstellung des Entwurfs zur Fortschreibung des Dorferneuerungskonzeptes.

q

26.05.2008

Gemeinderatssitzung (öffentlich) : Montag 26.05. 2008 ab18.00 Uhr im Gasthaus Keuler. (EN., 16.05.2008)  

Tagesordnungspunkte: 

1.Beratung und Beschlussfassung über das neue Forsteinrichtungswerk. 2.Genehmigung der Niederschrift vom 28.04.08 3.Mitteilungen/Verschiedenes
23.-25.05.2008

"Klezmers Techter"

Außergewöhnliche Musik wird vom 23.-25.05.2008 während eines Workshops in der "Alten Schule" in Insul und im Konzert am 23.05.2008 in der "Alten Mühle" in Kreuzberg zu hören sein.

q

14.05.2008
2007

Das Insuler Blasorchester ...

"Original Veltöner Musikanten" erhält den 1. Preis im Kreiswettbewerb Unser Dorf hat Zukunft 2008 in der Kategorie Jugend & Familie. Der Preis ist mit einer Prämie von 1.500 € dotiert. - Das Blasorchester wurde im Oktober 1963 gegründet und spielte bereits Anfang des Jahres 1965 zu den ersten kirchlichen und kulturellen Anlässen.
- Ein 80. oder 90. Geburtstag im Ort sowie Goldhochzeiten o.ä. werden nicht ohne die musikalische Untermalung der Musiker gefeiert.
- Auch kirchliche oder sonstige kulturelle Veranstaltungen werden hier begleitet. So zum Beispiel die Schornwallfahrten oder die Martinszüge in den Gemeinden.
- Heute umfasst das Orchester 37 aktive Musiker, weitere 16 Kinder u.
Jugendliche befinden sich z.Zt. in der musikalischen Ausbildung. Insgesamt sind 8 der Aktiven unter 18 Jahren. Weitere 22 Mitglieder und Firmen fördern und unterstützen den Verein.

14.05.2008
la1
INSUL

Insul liegt zwischen Schuld und Dümpelfeld direkt an der Ahr auf 250m üNN. Insul hat zur Zeit 482 Einwohner .Insul gehörte früher zu den vier Hundertschaften von Schuld und bildete mit den anderen drei Ortschaften eine „Ding-Gemeinde“, deren Sitz Schuld war. Insul wird vom lateinischen insula = Insel hergeleitet. Ursprünglich soll die sogenannte „Burg“ nach der dort vorhandenen inselähnlichen Geländeform diesen Namen erhalten haben. Römische Scherben sollen dort gefunden worden sein, was auf eine frühe Siedlung oder Befestigungsanlage hindeutet. Die Sage von der Burg Insul erzählt von einer traurigen Begebenheit:
Als einst die wunderschöne Fürstentochter mit ihrem Lieblingsspielzeug, einer goldenen Puppenwiege, auf dem Rand des in der Mitte des Burghofes befindlichen Brunnens spielte, wurde sie plötzlich aufgeschreckt, als Feinde angekündigt wurden. Die Goldwiege fiel ins Wasser und ruht am Grunde des Brunnens bis auf den heutigen Tag. Erstmals wird der Ort 1269 mit dem Namen „Oensel supra Aram = Oensel jenseits der Erhöhung“ (jenseits der Burg ?) erwähnt. Das deutet darauf hin, daß möglicherweise dort eine Burg gestanden haben mag.

q

06.05.2008
insul 2007
Wettbewerb "unser Dorf hat Zukunft 2008" : q

"...Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie auch den diesjährigen Besuch der Kommission bei der Dorfbegehung für "Unser Dorf hat Zukunft 2008", am
06. Mai 2008 mit dem gleichen Eifer unterstützen würden, damit sich die Häuser, Gärten, Plätze und insbesondere Straßen den Kommissionsmitgliedern in einem sauberen und geschmückten Zustand präsentieren und wir wieder einen Spitzenplatz erreichen können.
.." (Ewald Neiß, 30.04.2008)

03.05.2008
Ginster
... der Ginster blüht ... Eine Wanderung rund um Insul ... q
Zeitgeschichte

im Jahr 1920

 

vor 88 Jahren : aus der Insuler Dorf-Chronik ...

q

... des Jahres 1920. Dieses Stück Zeitgeschichte verdient es auf die Insuler Hompage gesetzt zu werden.  Es macht bewußt, dass der 2. Weltkrieg erst 2 Jahre vergangen, das Rheinland immer noch besetzt ist und die damit einhergehende Inflation und die Bedürfnisse und Nöte unserer Vorfahren aufzeigt. Ebenso Themen wie Schule, Forst, Ahrregulierung-Brückenbau u.v.m. mehr werden behandelt.   Sicher werden einzelne Themen Fragen aufwerfen und das Gespräch zwischen den Generationen beflügeln.  Wer weiß z.B. wo der Steinbruch Watzenach oder Wassenach in Insul war? (IS)

01.05.2008
01 05 2008

1. Mai 2008

die Insuler Junggesellen feiern auf ihre Art den "Tag der Arbeit". Was früher im Wonnemonat Mai in Insul los war, dazu mehr in einem Bericht von Alt-Bürgermeister Johann Schmitten.

An diesem Tag nimmt der JGV seine neuen Vereinsmitglieder auf. In diesem Jahr sind es : Daniela Stappen, Melina Schneider, Sandra Weser, Lukas Leuer, Jannick Hermes, Yannik Bongart.

30.04.2008
Maibaumaufstellen : auf den Insuler Wiesn´
10.04.2008
3

Am  Donnerstag den 10.04 2008 um 14.00 Uhr findet im Gasthaus Keuler
eine nichtöffentliche Besprechung  statt. 

"Beratung über die Maßnahmenpunkten in der Dorferneuerung"(EN,23.03.2008)

08.04.2008
4

Anregungen aus der Bürgerbeteiligung sollen bald sichtbar werden

q

08.04.2008
4

Kurzbericht zur Dorfmoderation in der Ortsgemiende Insul

q

30.03.2008
Radrennen Köln-Schuld-(Insul)-Frechen
30.03.2008
Kom 2008

Erstkommunion in der Pfarrkirche in Schuld

4 Kinder aus Insul erhalten heute das Sakrament der 1. hl. Kommunion:

Mona Breuer (1.v.l.), Bastian Nelles (3.v.l), Lea Schmitten (4.v.l), Florian Larscheid (2.v.r)

q

Kommunionkinder 2008 mit Pfarrer G. Rosenthal

15.03.2008
Kinderbibeltag in der Pfarrkirche / Pfarrheim in Schuld
24.03.2008
4
Osterwanderung am Ostermontag ! Treffpunkt am Dorfplatz. Start der großen Wanderung ( Streckenlänge ca, 10 km ) ist um 9:30 Uhr; Start der kleinen Wanderung ( Streckenlänge ca. 3 km ) ist um 11:00 Uhr. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Speis´ und Trank. Gastgeber ist, wie auch in den Jahren zuvor, die Insuler Jagdgenossenschaft. "... wir freuen uns Ausrichter dieser schönen Wanderung zu sein, die von Jahr zu Jahr eine steigende Teilnehmerzahl verbuchen kann! Herzlich eingeladen sind alle Insuler Bürger, sowie Freunde und Gäste unseres Ortes ..."
12.03.-28.03.2008
ferien
Osterferien
03.03.2008
3

19:00 Uhr : Gemeinderatssitzung (öffentlich / nicht öffentl.) in der "alten Schule" mit folgenden Themen :

1.) Beratung über die Dorferneuerung (EN, 15.02.2008)

01.03.2008
"DRECK-weg-TAG"
ab 10:00 => Die Aktion wird vom Junggesellenverein durchgeführt. Auch die Jugendgruppe wird gebeten sich an dieser Aktion zu beteiligen. Der Müllcontainer wird am Sportplatz stehen und kann dort beladen werden. (EN,18.02.2008)
31.01.2008
2007

... de Jäkke zeeje dorsch et Döreff ...

... un donnoh wiert jehfieert : bejem Wolli un em Sabien`sche ...

28.01.2008
i
Für ein Wander- und Sportkonzept wird eine kleine Arbeitsgruppe ihre Untersuchungsergebnisse am Montag, den 28. Januar 2008, auswerten.
21.01.2008
i

Arbeitsgruppe "Kind + Jugend" / 2. Themenabend : Konzept für das Freizeitgelände um den Sportplatz (Abenteuer-Spiepfad).

20:00 Uhr in der "Alten Schule" q

14.01.2008
3

20:00 Uhr : Gemeinderatssitzung (öffentlich) im Gasthaus Keuler mit folgenden Themen :

1.)Genehmigung Niederschrift vom 14.12.2007; 2.)Beratung und Beschlussfassung zur Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich "Hauptstraße-Ortsausgang Dümpelfeld"; 3.)Mitteilungen/Verschiedenes; (EN, 05.01.2008)

12.01.2008

Wandertag "Querfeldein" : ein 23-km-Marsch im "Herzen der Eifel" (im Bild : die Wenzburg).

  • Treffpunkt : Samstag um 8:00 Uhr beim Gasthaus Keuler.
  • Anmeldung : bitte bis zum 02.01.2008
  • an : gerd.spitzlay@t-online.de oder info@insul.de.

Ein besonderer Dank gilt dem Organisationsteam : Elisabeth, Gerd, Werner und Josef.

01.01.2008
Neujahr - 2008
2 0 0 7 ~ 2 0 0 8
31.12.2007
Silvester - 2007
31.12.2007
18:00 Uhr : Festgottesdienst zum Jahresende in der Pfarrkirche in Schuld
24.12.2007
2007
Weihnachtslieder am Heiligabend : "Alle Jahre wieder...", so auch in diesem Jahr, läßt ab 22:30 Uhr das Insuler Blasorchester den Heiligabend mit stimmungsvollen Weihnachtslieder ausklingen. Beginnend an "Schupp´s Eck, dann an der Kapelle und zum Abschluß im Überdorf an der Brücke. Die Musiker hoffen, dass es wie all die Jahre zuvor, auch in dieser heiligen Nacht wieder leckeren Glühwein gibt.
24.12.2007
pk
Gottesdienste am Heiligabend : 16:30 Kinderchristmette, 19:00 Christmette, in der Pfarrkirche in Schuld
20.12.2007
en

Weihnachts- und Neujahrsgrüße von Ortsbürgermeister Ewald Neiß

en

17.12.2007
3

20:00 Uhr : Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler (öffentlich/nicht öffentl.) mit folgenden Themen :

Genehmigung Niederschrift vom 26.11.2007; Hebesätze für 2008; Haushaltsplan sowie Investitionsprogramm 2007-2011; Ausbau Gehweg an der L73 Ortsausgang Dümpelfeld; Mitteilungen/Verschiedenes; n.ö.T.: Bauangelegenheiten (EN, 03.12.2007)

16.12.2007
w

Weihnachtsfeier-2007 für die Insuler Senioren ... im Gasthaus Keuler. Ein herzlicher Dank gilt insbesondere den Insuler Junggesellen die, wie in jedem Jahr, die Weihnachtsfeier hervorragend geplant und ausgerichtet haben. Vielen Dank auch an das Blasorchester Insul und die Jagdgenossenschaft Insul, die jeweils durch ihren Beitrag für eine gelungene Weihnachtsfeier sorgten. (Foto-Aufnahmen von Anneliese Schmitten)

 

26.11.2007

Arbeitsgruppe "Alte Schule "

20:00 Uhr in der "Alten Schule" q

26.11.2007
3

18:00 Uhr in der "Alten Schule" : Gemeinderatssitzung (öffentlich) mit folgenden Themen :

1.: Forstwirtschaftspläne - 2008 ( 18:00-19:00 )

2.: Brennholzversteigerung ( ab 19:00 )

3.: verschiedenes

24.-25.11.2007
pk
Weihnachtsmarkt im Pfarrheim und auf dem Kirchplatz in Schuld. Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein: Zum Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Das Essen und Trinken liegt in den Händen des Pfarrgemeinderates, des Verwaltungsrates, der Kath. Frauengemeinschaft und der Kath. Jugend (auch an den Ständen auf dem Kirchplatz). Der Erlös wird aufgeteilt: an notleidende Kinder in der Dritten Welt sowie für die Renovierung der Pfarrkirche (Innen-Anstrich). Es erwartet Sie eine große Tombola (ca. 17.00 Uhr).
19.11.2007
AG

Arbeitsgruppe "Ortsbild / Natur + Ortsdurchfahrt "

20:00 Uhr in der "Alten Schule" q

12.11.2007
ag

Arbeitsgruppe "Freizeit + Tourismus "

20:00 Uhr in der "Alten Schule" q

10.11.2007
2007
St.-Martins-Zug => am Samstag, den 10.11.2007 um 17:30 Uhr. Es wäre schön wenn alle Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes ihre Häuser, wie auch in den vergangenen Jahren, entsprechend schmücken würden. (EN)
05.11.2007
AG

Arbeitsgruppe "Kind + Jugend"

20:00 Uhr in der "Alten Schule" q

05.11.2007
3
Gemeinderatssitzung ab 19:00 in der alten Schule 1
03.11.2007
4
"Holzschleifen" für unser Martinsfeuer : Samstag um 9:30 Uhr. Treffpunkt : an der alten Schule. Von dort aus geht´s in den Wald! (EN)
29.10.2007
AG

Arbeitsgruppe "Kultur und Dorfgemeinschaft"

20:00 Uhr in der "Alten Schule" q

 

01.10.-10.11.2007
4
Martinsfeuer => Ab sofort dürfen wieder Reisige, Hecken, Bäume und unbelastetes Holz am Martinsfeuer abgeladen werden. Meine Bitte wäre, dass wir mal wieder ein schön aufgestapeltes Martinsfeuer hin bekommen, auch und insbesondere unseren Kindern zuliebe. Der Termin für das gemeinsame Holzschleifen mit Kindern und Jugendlichen wird noch bekannt gegeben. (EN)
12.-15.10.07

Oktoberfest in Insul :

Nähere Informationen unter : www.oktoberfest-insul.de

Veranstaltungen / Zeitplan

1 Bilder vom traditionellen Umzug 2007

29.09.2007
2208200722072007

Samstag, den 29.09.2007 ab 13:00 Uhr :

Begehung und Besichtung anderer Orte durch Vertreter der Gemeinde Insul zwecks Ideen-Sammlung zum Projekt "Schwerpunktgemeinde".

Impressionen

... Insul an der Ahr ...

14.09.2007

Freitag, den 14.09.2007 ab 14:00 Uhr : Fotosafari mit Kinder.

Als weitere September-Veranstaltung findet am 14.09.2007 für unsere Kinder (bis 12 Jahre ) eine Foto-Safari statt. Selbstverständlich sind auch alle Jugendlichen zu dieser "action" eingeladen. Zum Abschluß findet noch ein gemeinsamer Fototermin statt.

09.09.2007
2007 2008
Die Volksbank Rhein-Ahr-Eifel rüstet die Fußball-Mannschaften der SG-Ahrtal mit neuen Sporttaschen aus.

Die Spieler der SG-Ahrtal und deren Vorstand möchten sich recht herzlich für dieses Sponsoring bei der Volksbank Rhein-Ahr-Eifel, vertreten durch den Geschäftskunden-Leiter Herrn H.-J. Ernst, bedanken.

Das heutige Heimspiel endete mit einem deutlichen 4:1 Sieg für die SG-Ahrtal. Hier wächst eine tolle Fußsball-Mannschaft zusammen, von der man sicherlich noch viel positives hören und sehen wird.

09.09.2007

Sonntag, den 09.09.2007 ab 10:30 Uhr : Dorffest an der Ahrbrücke!

Das diesjährige Dorffest findet satt unter dem Motto " Insul - Einstieg in die Schwerpunktgemeinde". Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird für die Projekte von Insuler Kinder und Jugendlichen verwendet. Einladung und Programm

Bilder vom Dorffest Resume

22.08.2007
22082007

"Schwerpunktgemeinde Insul" .

Informationsveranstaltung für alle Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, den 22.08.2007 ab 19:30 Uhr im Hotel Ewerts.

16.08.2007
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 19:00 Uhr : nicht öffentliche Sitzung / ab 20:30 Uhr : öffentliche Sitzung
23.07.2007
4
Auf der Internetpräsenz www.insul.de wird der Marktplatz eingeführt. Hier kann jeder seine Waren/Dienstleistungen anbeiten bzw. nach solchen suchen.
13.-15.07.07
"summer-holiday-party" ... auf den Wiesn beim Gasthof Keuler
17.06.2007

„Tour De Ahrtal“ In diesem Jahr findet zum erstenmal ein großer Raderlebnistag "entlang der Ahr" statt, bei dem die Bundesstraße B258 von Blankenheim bis Müsch sowie die Landstraße L73 von Müsch über Insul bis nach Dümpelfeld „autofrei“ den Radlern überlassen wird. Weitere Informationen unter http:// www.tour-de-ahrtal.de

9./10.06.2007
"Musik auf dem alten Schulhof" => weitere Info´s unter "Blasorchester Insul"
03.06.2007

Wahl des Landrats : Sonntag, den 03.06.2007 von 8:00-18:00 Uhr. Zur Wahl stellen sich : Dr. Pföhler u. Dr. Meyer ( v.l.n.r ).

Wahlraum : Gasthaus Keuler, Hauptstraße

23.05.2007

C-Jugend-Fußball : JSG Kreuzberg - SG Ahrtal => Mittwoch den 23.05.2007 ab 18:00 in Kreuzberg (Gewinn der Meisterschaft ?) 0 : 1

20.05.2007

SG Westum - SG Ahrtal 1 => Sonntag, den 20.05.2007 ab 14:30 in Westum (Gewinn der "Rückrunden-Meisterschaft" ?) 2 : 0

SG Ahrbrück - SG Ahrtal 2 => Sonntag, den 20.05.2007 ab 12:30 in Ahrbrück (Tabellen-Erster gegen Tabellen-Zweiter !) 2 : 0

13.05.2007

Sonntag 14:30 in Insul : Heimspiel unserer 1. Mannschaft gegen den SV Remagen. Ein Sieg der Ahrtaler Mannschaft mit Trainer Bernd Backes wäre ein großer Schritt auf dem Weg zur Tabellenspitze. Die SG Ahrtal freut sich über jeden Besucher.

1. SV Remagen 23 16 3 4 70:22 48 51
2. SG Westum/ L. 23 15 5 3 52:24 28 50
3. SG Ahrtal - I. 23 13 8 2 49:24 25 47

Impressionen

Wer erinnert sich noch an "Schrengesch Marische" ?

Maria Frings (1908-1988)

Beim Vorbereiten der Blumen für den Altar der Insuler Kapelle im August 1975. Maria Frings verdanken wir außerdem den neuen Friedhof, wo sie auch als erste Insuler Bürgerin beerdigt wurde.

01.05.2007
1 Mai 2007

 

Bei sommerlichen Temperaturen wird auf den Insuler Wiesn von den Mitgliedern des JGV der 1. Mai gefeiert. An diesem Tag nimmt der JGV seine neuen Vereinsmitglieder auf. In diesem Jahr sind es : Linda Schmitten, Achim Schmitten, Pascal Bongart.

Im Ort schmücken viele kleine Maibäume die Häuser; überall dort, wo die Jungs "ihre Mädels gefunden" haben..

Höhepunkt der Mai-Festtage ist das Maibaum-Stellen, das traditionell am Vortag des 1.Mai stattfindet.

Was früher im Wonnemonat Mai in Insul los war, dazu mehr in einem Bericht von Alt-Bürgermeister Johann Schmitten.

15.04.2007

8 Kinder aus Insul ( Foto-1 ) erhalten das Sakrament der 1.. hl. Kommunion : auf Foto-1, gemeinsam mit Pfarrer G.Rosenthal, ( v.l.n.r.) : Reihe-2 : Michelle Pitzen, Amelie Larscheid, Monique Weser, Cindy Schmitten, Reihe-1 : Henry Schmitz,Lara Tillmann, Helen Breuer.

 

Kommunionskinder 2007 mit Pfarrer G. Rosenthal

09.04.2007
2007
Osterwanderung am Ostermontag ! Treffpunkt am Dorfplatz. Start der großen Wanderung ( Streckenlänge ca, 10 km ) ist um 9:30 Uhr; Start der kleinen Wanderung ( Streckenlänge ca. 3 km ) ist um 11:15 Uhr. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Speis´ und Trank. Gastgeber ist, wie auch in den Jahren zuvor, die Insuler Jagdgenossenschaft. "... wir freuen uns Ausrichter dieser schönen Wanderung zu sein, die von Jahr zu Jahr eine steigende Teilnehmerzahl verbuchen kann! Herzlich eingeladen sind alle Insuler Bürger, sowie Freunde und Gäste unseres Ortes ..."
25.03.2007

 

Radrennen "Köln - Schuld - ( Insul ) - Frechen" : Nach 87 von insgesamt 192 Kilometer steht in Insul für ca. 300 Fahrer die zweite Bergwertung an. Zwei Berg- und einige Sprintwertungen verlangen vollen Einsatz von den Fahrern. Legendär ist dabei schon die Bergwertung in Insul. "Der ( Schweiß-) Berg hat sich in der Vergangenheit immer wieder als Scharfrichter erwiesen und das Fahrerfeld auseinandergezogen", ergänzt Höschen. Dank des hochkarätigen Teilnehmerfeldes darf man sich so auf attraktiven Rennsport freuen.

19.03.2007
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 19:00 Uhr - öffentliche / nicht öffentliche Sitzung :
06.03.2007

Ministerium des Inneren und für Sport : "Insul im Landkreis Ahrweiler wird neue Schwerpunktgemeinde in der Dorferneuerung". Während einer Feierstunde überreichte Staatssekretär Roger Lewentz das Anerkennungsschreiben an Ortsbürgermeister Ewald Neiß.

Bericht : " Insul 2007 im Dorferneuerungsprogramm von Rheinland-Pfalz "

Bericht : " Insul 2007 wird Schwerpunktgemeinde "

05.03.2007
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 19:00 Uhr - öffentliche / nicht öffentliche Sitzung : Investitionsprogramm 2006-2010; Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2007; Stromkonzessionsvertrag; Dorferneuerung; verschiedenes. (EN)
15.02.2007

Karneval-2007 : "de Jäkke sin wider loss" ... Weiber-Donnerstag in Insul :

 

22.01.2007
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 19:00 Uhr - öffentliche / nicht öffentliche Sitzung : Bauangelegenheiten; Beratung über die erstmalige urkundliche Erwähnung des Ortes Insul; verschiedenes. (EN)
13.01.2007
q
"Querfeldein" informiert : Die diesjährige Wanderung findet am 13.01.2007 (Samstag) statt. Treffpunkt um 7:30 Uhr beim Gasthaus Keuler. Die Strecke : Esch-Falkenberg-Hümmel-Ohlenhard-Dreisbachtal-Laufenbacherhof-Schuld-Insul. Anmeldungen bitte bis zum 02.01.2007 erledigen.
2 0 0 6 ~ 2 0 0 7
24.12.2006

Weihnachtslieder am Heiligabend : "Alle Jahre wieder...", so auch in diesem Jahr, läßt ab 22:30 Uhr das Insuler Blasorchester den Heiligabend mit stimmungsvollen Weihnachtslieder ausklingen. Beginnend an "Schupp´s Eck, dann an der Kapelle und zum Abschluß im Überdorf an der Brücke. Die Musiker hoffen, dass es wie all die Jahre zuvor, auch in dieser heiligen Nacht wieder leckeren Glühwein gibt. Frohe Weihnachten !

Das Wetter am 24.12.2006 : wie im Frühling !

20.12.2006
1913
Die Schule ist seit ihrem Umzug von Insul nach Adenau ( 1969 ) nur noch ein Thema für jene, die unmittelbar mit ihr in Kontakt stehen : Schulkinder und deren Eltern und Großeltern. Die übrigen Ortsbewohner wissen kaum etwas davon was derzeit "in der Schule" geschieht. Dies war früher anders, als alle Schulkinder noch in Insul die Schule besuchten und dies sollte nach Möglichkeit auch in Zukunft wieder so sein; mit der Darstellung der Schule im Internet. Wer wird eingeschult ? wer kommt aus der Schule ? Gruppenbilder von Schulneulingen und Schulabgänger mit ihren Lehrern usw. sollen auf der Seite "SCHULE" veröffentlicht werden. Wir bitten um Zusendung von Bildern und Texten; auch von solchen aus der "guten alten Zeit in der Insuler Schule".
17.12.2006

Weihnachtsfeier für die Insuler Senioren ... ab 15:00 Uhr im Gasthaus Keuler. Die Insuler Junggesellen laden ein: sie gestalten und bewirten, wie auch alle Jahre zuvor, diese Weihnachtsfeier. Neben dem Insuler Blasorchester wurde natürlich auch der Weihnachtsmann eingeladen. Alle Senioren aus Insul sind hierzu herzlich eingeladen.

25.-26.11.2006
pk
Weihnachtsmarkt im Pfarrheim und auf dem Kirchplatz in Schuld. Eröffnung: Samstag um 15.00 Uhr, Sonntag ab 10.45 Uhr. Wir laden Sie herzlich ein: Zum Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Das Essen und Trinken liegt in den Händen des Pfarrgemeinderates, des Verwaltungsrates, der Kath. Frauengemeinschaft und der Kath. Jugend (auch an den Ständen auf dem Kirchplatz). Der Erlös wird aufgeteilt: an die Opfer der Hungerkatastrophe im Sudan und für die neue Elektroanlage in der Kirche. Es erwartet Sie eine große Tombola (ca. 17.00 Uhr).
26.11.2006
Unser Pfarrer Gerold Rosenthal wird heute 70 Jahre jung. Wünschen wir ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute, und dass er uns als Seelsorger noch lange Zeit zur Seite stehen wird. Dieser Geburtstag findet zeitgleich mit dem Weihnachtsmarkt ( auf dem Kirchplatz ) statt, wodurch es für einen jeden von uns ermöglicht wird, Herrn Pfarrer Rosenthal persönlich zu gratulieren.
20.11.2006
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 20:00 Uhr - öffentliche Sitzung - Forstwirtschaftspläne 2007, Festsetzung der Brennholzpreise, verschiedenes (EN)
19.11.2006
Volkstrauertag => am Sonntag den 19.11.2006 um 11:00 Uhr : Gedenkfeier und Kranzniederlegung am Ehrendenkmal. (EN)
Impressionen

... Fachwerkhäuser in Insul ...

11.11.2006
St.-Martins-Zug => am Samstag, den 11.11.2006 um 17:30 Uhr. Es wäre schön wenn alle Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes ihre Häuser, wie auch in den vergangenen Jahren, entsprechend schmücken würden. (EN)
02.10.-11.11.2006
Martinsfeuer => Ab sofort dürfen wieder unbelastetes Brennmaterial, Hecken, Äste und Baumschnitt auf dem Abbrennplatz unseres Martinsfeuers aufgestapelt werden. Meine Bitte wäre, dass wir mal wieder ein schön aufgestapeltes Martinsfeuer hin bekommen, auch und insbesondere unseren Kindern zuliebe. (EN)
25.10.2006
3
Gemeinderatssitzung im Hotel Ewerts um 20:00 Uhr. öffentliche Sitzung : Brennholzvergabe / nicht öffentliche Sitzung : Friedhofsangelegenheiten. (EN)
06.-09.10.2006
Oktoberfest auf der "Insuler Wies´n" => weitere Info´s unter "Veranstaltungen"
11.09.2006

 

Die Kommision "Unser Dorf hat Zukunft 2006" wird an einem Tag in dieser Woche erneut unseren schönen Ort Insul besuchen, begutachten und bewerten. Wir möchten alle Insuler bei der Präsentation um Mithilfe bitten; jeder in seiner Art und Weise. (EN)

25.08.2006
After-Sun-Party, musikalischer Urlaubsausklang auf der Freilichtbühne => weitere Info´s unter "Blasorchester"
20.08.2006
4

Dorffest auf dem Dorfplatz ab 10:00 => Frühschoppen - Imbiss - Kaffee/Kuchen. Informationsveranstaltung und offener Talk über "Unser Dorf hat Zukunft 2006" sowie eine "Dorf-Olympiade" von und für die Jugendlichen mit anschließender Preisvergabe. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt dem Projekt "Insuler Jugend" zugute.

14.08.2007
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 20:00 Uhr - öffentliche / nicht öffentliche Sitzung - (EN)
21.-23.07.2006
Summer-Night-Party und Wiesenfest "beim Keuler"
10.07.2006
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 19:00 Uhr - öffentliche / nicht öffentliche Sitzung - (EN)
17.-18.06.2006
Longboard-Downhill-Rennen => weitere Info's unter http://www.kill-hill.de
10.-11.06.2006
Sommerfest auf dem "alten Schulhof" => weitere Info´s unter "Blasorchester"
23.05.2006
AG
"Die Gemeinde Insul besticht durch ihre ganzeinheitliche Konzeption und deren kontinuierliche Umsetzung. Viele vorbildliche renovierte Gehöfe, deren dorftypische Gestaltung der Gärten und Außenanlagen, die Aktivitäten zur Verbesserung der Dorfökologie, das hohe bürgerschaftliche Engagement sowie ein attraktiver Veranstaltungskalender haben die Kommision veranlaßt, der Ortsgemeinde Insul den 1. Platz in der Kategorie "Hauptklasse" zuzusprechen. Die Gemeinde Insul nimmt somit am Gebietsentcsheid teil." [ Pressemitteilung Nr.33 vom 23.05.2006; Herausgeber : Kreisverwaltung Ahrweiler ]
20.05.2006
Damenwanderung ! Treffpunkt am Sportplatz um 13:00 Uhr => weitere Info´s unter "Veranstaltungen"
17.05.2006
AG
Die Kommision "Unser Dorf hat Zukunft 2006" wird am Mittwoch den 17.05.2006 ab 8:30 Uhr Insul besuchen und begutachten => weitere Info´s unter : Gemeinderat. (EN)
27.04.2006
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 20:00 Uhr - öffentliche / nicht öffentliche Sitzung - (EN)
17.04.2006
4
Osterwanderung am Ostermontag !Treffpunkt am Dorfplatz. => weitere Info´s unter "Veranstaltungen" (EE)
31.03.2006
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 19:00 Uhr - nicht öffentliche Sitzung - (EN)
31.03.2006
Versammlung der Jagdgenossenschaft im Gasthaus Ewerts um 20:00 Uhr (EE)
26.03.2006
3
Gemeinderatssitzung im Gasthaus Keuler um 20:00 Uhr - nicht öffentliche Sitzung - (EN)
26.03.2006
Landtagswahl in Rheinland-Pflaz, Wahllokal: Gasthaus Keuler